Zystennieren: Kaum bekannte Erbkrankheit

Hinter dem sperrigen Akronym "ADPKD" verbirgt sich eine Erbkrankheit, von der etwa 50.000 Menschen in Deutschland betroffen sind. Wie erkennt man, ob man an den sogenannten "Zystennieren" leidet, und wie bewältigt man ein Leben mit der Krankheit?