Zweiter Ronaldo-Deal für Manchester

·Lesedauer: 1 Min.
Zweiter Ronaldo-Deal für Manchester
Zweiter Ronaldo-Deal für Manchester

Nach dem Transfer des fünfmaligen Weltfußballers gelang den Verantwortlichen von Manchester United der Transfer eines weiteren Ronaldos.

Cristiano Jr. (11) wird künftig die U12 des englischen Rekordmeisters verstärken. Das berichtete die portugiesische Sportzeitung A Bola. Zuvor war der „kleine“ Ronaldo seit 2018 für die Jugend von Juventus Turin aktiv und fiel schon dort durch sein Talent auf. 

Rooney und Ronaldo zusammen auf einem Platz

Was nach der Reunion zweier United-Ikonen klingt, könnte bald schon Realität werden: Denn auch Wayne Rooneys Sohn Kai kickt für die U12 von Man United. Die beiden könnten das neue Traum-Duo der kleinen Red Devils werden, ähnlich wie ihre Väter damals bei den Profis.

Die spielten zwischen 2004 und 2009 ebenfalls in Manchester zusammen - zwar auf größerer Bühne. Aber die Weichen für eine erfolgreiche Karriere der Junioren sollten gestellt sein.

VIDEO: Cristiano Ronaldo lebt in der teuersten Wohnung Portugals

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.