Zwei starke Dividenden-Könige mit hoher Dividende

·Lesedauer: 3 Min.
Philip Morris Dividenden Tabakaktien
Philip Morris Dividenden Tabakaktien

Dividenden Könige gehören zu den verlässlichsten Dividenden-Aktien, denn sie haben beim Zeitraum von mehr als 50 Jahren ohne Unterbrechungen die Dividende erhöht. Das schafft Vertrauen bei Investoren, ist aber auch keine Garantie für zukünftig wachsende Dividenden.

Dennoch besitzen Dividenden Könige eine gewisse Attraktivität. Sie verloren zuletzt durch den Boom der Technologieaktien etwas Aufmerksamkeit. Dabei lassen sich bei ihnen derzeit noch attraktive Renditen oder Bewertungen feststellen.

Zu solchen Unternehmen gehören aktuell auch Altria (WKN: 200417) und 3M (WKN: 851745). Werfen wir mal einen kurzen Blick auf diese Aktien.

Zwei starke Dividenden Könige

Altria Aktie – der Marktführer in den USA

Altria ist der größte Zigarettenhersteller in den USA. Er besitzt zudem noch eine attraktive hohe Beteiligung an dem weltgrößten Bierbrauer Anheuser Busch InBev.

Altria gilt als ein ethisch schwieriges Investment, da Zigaretten Menschen nicht nur süchtig, sondern vor allem auch krank machen. Das könnte zumindest einer der Gründe sein, warum viele Investoren die Aktie großzügig meiden.

Seit Langem sind die Volumen-Absätze rückläufig. Dennoch schafft es Altria, über Preissteigerungen ein moderates Umsatzplus herauszuholen. Zusammen mit Aktienrückkäufen hat sich der bereinigte Gewinn je Aktie zwischen 2016 und 2020 sogar um fast 10 % jährlich erhöht.

Das Wachstum zog im zweiten Quartal 2021 relativ gut an. Die Umsatzerlöse erhöhten sich um 8,9 % auf 6,9 Mrd. US-Dollar. Das bereinigte Ergebnis je Aktie stieg um 12,8 % auf 1,23 US-Dollar je Aktie im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Besonders überzeugte der Zuwachs bei den brennbaren Zigaretten, die eher als Auslaufmodell gesehen werden. Hier konnte im zweiten Quartal 2021 sogar ein Volumenanstieg von 1,5 % erreicht werden.

Auch wenn Altria noch wesentlich vom Zigarettenkonsum abhängt, weniger schädliche Alternativen wie Heated Tobacco, Kautabak oder vaporisierende Produkte könnten als Zukunftsprodukte für eine Neubewertung der Aktie stehen. Damit dies auch tatsächlich der Fall werden kann, müsste Altria sein eigenes Kerngeschäft in den USA kannibalisieren und stärker das Wachstum der alternativen Produkte forcieren.

Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis von 10,5 sowie einer Dividendenrendite von 7,4 % gehört die Altria-Aktie zu den Dividenden Königen mit der aktuell höchsten Dividendenrendite (Stand: 16.9.21).

3M Aktie – globaler Mischkonzern

Als einen starken Dividenden König mit hoher Rendite kann man auch den US-Mischkonzern 3M sehen. Die Aktie des in Saint Paul (Minnesota) ansässigen Industrieunternehmens stellt über 50.000 verschiedene Produkte her und verkauft sie in fast allen Ländern der Erde.

Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis von 18,1 sowie einer Dividendenrendite von 3,2 % (Stand: 16.9.21) ist die Aktie zwar nicht günstig, in einem Niedrigzinsumfeld könnten die Werte jedoch noch als attraktiv gewertet werden. Besonders trifft dies zu, wenn sich das Wachstum zukünftig noch etwas verstärken sollte.

Die zuletzt veröffentlichten Quartalszahlen, die ein Umsatzwachstum von 24,7 % auf 8,9 Mrd. US-Dollar zeigten, trügen das Bild etwas. Schließlich brach der Umsatz im Vorjahr – vor allem bedingt durch die Pandemie – um 12,2 % auf 7,2 Mrd. US-Dollar ein.

Das durchschnittliche Wachstum der letzten zehn Jahre erreichte mit weniger als 2 % den Tiefstand des letzten Jahrzehnts. Überzeugender sind daher die starken Free Cashflows des Unternehmens, die regelmäßig für Dividenden und Aktienrückkäufe eingesetzt werden. Sie könnten zumindest theoretisch auch für eine Steigerung des Wachstums eingesetzt werden.

Der Artikel Zwei starke Dividenden-Könige mit hoher Dividende ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Frank Seehawer besitzt Aktien von 3M und Altria. The Motley Fool empfiehlt 3M.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.