Zugverkehr stundenlang lahmgelegt: Gestohlener SUV rast durch Bahnhof

Ein seltsamer Anblick bot sich Pendlern am Donnerstag in einer Londoner Vorstadt. Anstelle eines Zuges rauschte ein schwarzer SUV über die Gleise. Ein Autodieb war mit dem Wagen vor der Polizei geflohen. Die Aktion sorgte stundenlang für Zugausfälle im Südosten der englischen Hauptstadt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.