Zuckerberg erklärt Schutz von Nutzerdaten zu seiner Priorität

AFP Deutschland

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat in seiner Aussage vor dem US-Kongress den Schutz von privaten Nutzerdaten vor Missbrauch zu seiner Priorität erklärt. Jeder Nutzer der Onlinenetzwerke seines Konzerns "sollte Kontrolle darüber haben, wie seine Informationen verwendet werden", sagte Zuckerberg am Dienstag während einer Anhörung im Senat in Washington.