Zlatan Ibrahimovic: Paul Pogba wird noch besser

Paul Pogba sieht sich immer wieder Kritik ausgesetzt. Zlatan Ibrahimovic hat ihm nun den Rücken gestärkt und glaubt an den Erfolg des Franzosen.

Superstar Zlatan Ibrahimovic hat Frankreichs Weltmeister Paul Pogba von Manchester United nach immer wieder aufkeimender Kritik den Rücken gestärkt und seinem ehemaligen Mannschaftskameraden bei den Red Devils prophezeit, dass dieser noch besser werden könne.

"Ich habe mit ihm zwei Jahre gespielt und die Leute haben ihre Meinung über ihn – das ist ihr gutes Recht," erklärte der aktuelle Stürmer von LA Galaxy gegenüber Medienvertretern. "Sie beurteilen ihn, aber ich denke, die Ergebnisse sprechen für sich selbst."

Erfolge von Paul Pogba beeindrucken Zlatan Ibrahimovic

Laut Ibrahimovic habe Pogba in seinen jungen Jahren mit dem "Gewinn der Weltmeisterschaft, dem Champions-League-Finale [mit Juventus], dem Gewinn der Europa League [mit United], dem EM-Finale [mit Frankreich]" schon eine Menge erreicht.

"Was soll man mehr sagen?", fragte Ibrahimovic in die Runde. "Er sollte einfach die Spiele genießen und ich weiß, dass er noch besser werden wird." In der abgelaufenen Saison erzielte Pogba in 37 Spielen für United sechs Tore und steuerte zehn Vorlagen bei.