Zinswende und volatile Märkte: Turbo-Optionsscheine einsetzen

Mit Turbos dem Basiswert auf die Sprünge helfen oder kurzfristig spekulieren. Anouch Wilhelms von der Commerzbank sieht Turbo-Optionsscheine für viele Marktlagen geeignet. Allerdings nicht ohne Risiko: Totalverlust heißt das. Kann es heißen. Weil der Hebel in beide Richtungen wirkt. Was ist, wenn es wieder volatiler wird? Das und mehr beantwortet Anouch Wilhelms im Gespräch mit Antje Erhard.