Zeigt sie ihrem Ex-Mann, was er verpasst? Cathy Hummels immer häufiger nackt zu sehen

picture alliance/dpa | Horst Galuschka

Cathy Hummels (34) hat's schon wieder getan. Erneut hat die Moderatorin und Influencerin viel Haut auf Instagram gezeigt. Nachdem sie ihre 705.000 Fans vor zwei Wochen bereits mit einem Nacktfoto verzückte, welches von hinten aufgenommen wurde, zeigte sie sich jetzt in einem Videoclip in Frontalansicht.

Immer wieder nackte Haut

"Was ein Bouquet of flowers so alles kann", schrieb Cathy zu dem kurzen Clip, auf dem sie lasziv in die Kamera lächelt, die langsam von ihrem Gesicht ausgehend an ihrem Körper herunterfährt. Die Brüste hat sie mit einer Hand bedeckt, ihre intimsten Stellen hinter dem besagten Blumenstrauß versteckt. Als die Kamera bei den Füßen ankommt, lässt sie den Strauß fallen, sammelt ihn kurz darauf aber wieder auf und schwenkt ihn triumphierend über dem Kopf — dieses Mal ist Cathy allerdings voll bekleidet. Da fragen sich natürlich viele: Was steckt hinter der plötzlichen Dauer-Freizügigkeit auf Social Media.

Was steckt hinter Cathy Hummels' Freizügigkeit?

Es wird wild spekuliert. Will Cathy Hummels ihrem Ex-Mann Mat etwa zeigen, was er jetzt verpasst? Schließlich sind die beiden erst seit wenigen Wochen endgültig geschieden. Die Follower der Moderatorin, die zurzeit für die Dreharbeiten der vierten Staffel von 'Kampf der Realitystars' in Thailand weilt, sind auf jeden Fall geteilter Meinung über Cathys Freizügigkeit und halten auch nicht mit Ätz-Bemerkungen hinterm Berg. "Die weiß aus Verzweiflung nicht mehr, was die posten soll, um im Gespräch zu bleiben", so ein gehässiger Kommentar, ein anderer verwies auf die Erotikplattform OnlyFan. Doch viele Fans von Cathy Hummels sehen es auch lockerer: "Leben und Leben lassen…Sie ist Single, Mama aber immer noch in erster Linie eine Frau! Sie kann machen was sie will…"

Bild: picture alliance/dpa | Horst Galuschka