Zehn Spieler! Real plant Großangriff im Winter

Auch Zlatan Ibrahimovic und Emre Can sollen auf der Real-Liste stehen

Real Madrid will nach dem enttäuschenden Saisonstart im Winter offenbar gewaltig nachrüsten.

Wie das spanische Portal Diario Gol berichtet, soll Real-Präsident Florentino Perez es vor allem auf Spieler abgesehen haben, deren Vertrag im Sommer ausläuft. Gleich fünf Spieler aus der Premier League stehen anscheinend auf dem Einkaufszettel der Königlichen.

Angeführt wird die Liste von Alexis Sanchez vom FC Arsenal, der aber auch von Manchester City und Paris Saint-Germain umworben wird. Auch Ander Herrera und Juan Mata von Manchester United soll Real im Blick haben.

Außerdem steht angeblich auch Zlatan Ibrahmimovic auf der Liste. Doch der Schwede hat seit April nicht mehr gespielt und befindet sich mit 35 Jahren auch auf der Zielgeraden seiner Karriere. Der fünfte Spieler aus England ist offenbar Emre Can vom FC Liverpool, der sich mit den Reds noch nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen konnte.

Neben den fünf Profis aus England sollen auch Schalkes Leon Goretzka, Lazios Stefan de Vrij, Bilbaos Kepa und das Atletico-Duo Lucas Hernandez und Jose Gimenez auf der Liste stehen.