Zara Tindall: Zwei Wow-Looks für ihre liebste Leidenschaft

·Lesedauer: 2 Min.

Zara Tindall und Mike Tindall sind Botschafter der Magic-Millions-Pferde-Events in Australien. Mit zwei wunderschönen Aufnahmen werben die Queen-Enkelin und ihr Mann für die besondere Event-Reihe.

Zara Tindall
Zara Tindall

Zara Tindall, 40, und Mike Tindall, 43, sind als Botschafter von "Magic Millions" vorgestellt worden. Auf der Instagram-Seite des Unternehmens sind nun zwei offizielle Fotos erschienen, mit denen die schönen News verkündet werden. Auf beiden Fotos trägt die Enkelin von Queen Elizabeth, 95, auffallende Looks, die sie von ihrer damenhaft-eleganten Seite zeigen.

Zara Tindall in zwei Wow-Kleidern

Auf dem ersten Foto ist Zara in ein sommerliches Kleid von Rebecca Vallance, Kostenpunkt etwa 550 Euro, gehüllt. Der gelbe Print sowie der hohe Stehkragen mit Raffungen, die sich auch an den Ärmeln wiederfinden, lassen die 40-jährige Dreifachmama jugendlich und frisch aussehen. Der Taillengürtel sorgt für eine Akzentuierung ihrer schmalsten Körperpartie, der leichte Wellensaum sorgt für eine leicht verspielt-romantische Note. Die Farbe steht der begeisterten Pferdesportlerin hervorragend!

Die Haare trägt Zara in einem kurzen Bob mit leichten Waves, eine Strähne fällt ihr ins Gesicht. Das Make-up ist ganz neutral gehalten, Schmuck bedarf das Outfit nicht. Auch Mike kommt auf den Bildern elegant gestylt daher. Zur cremefarbenen Hose trägt er ein beigefarbenes Jackett sowie ein hellblaues Hemd. Beide haben ihr schönstes Lächeln aufgesetzt, während sie im Herbstlaub mit einem Schimmel posieren.

Auch der zweite Look ist ein Hingucker! Zara trägt auf dem Bild, auf dem sie mit Mike vor einer Pferdebox Händchen haltend posiert, ein Minikleid mit floralem Print von Zimmermann, Kostenpunkt etwa 790 Euro. Besonders wird das Leinen-Dress durch die Puffärmel und den Taillengürtel. Dazu stylt die Queen-Enkelin nudefarbene Heels. Ihr Ehemann kommt mindestens genauso elegant daher. Der ehemalige Rugby-Spieler trägt einen ähnlichen Look wie auf dem ersten Foto, hat lediglich das beigefarbene Sakko gegen ein dunkelbraunes getauscht.

Bei den "Magic Millions"-Events wird es unter anderem ein Springreiten am 9. Januar 2022 geben, es wird eine Jährlingsauktion stattfinden, das Highlight ist das "Magic Millions"-Pferderennen am 15. Januar 2022.

Verwendete Quelle: instagram.com, hellomagazine.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.