Werbung

Zachary Levi kämpft in 'Shazam! Fury of the Gods' gegen einen Drachen

Zachary Levi credit:Bang Showbiz
Zachary Levi credit:Bang Showbiz

Zachary Levi verriet, dass er es liebte, für 'Shazam! Fury of the Gods' "seine Vorstellungskraft einzusetzen".

Der 42-jährige Schauspieler kehrt in der Rolle des Billy Batson/Shazam in der Superhelden-Fortsetzung zurück und genoss dabei die Gelegenheit, kreativ zu werden, als sein Alter Ego in dem Film gegen einen Drachen kämpft.

Auf die Filmsequenz von 'Collider' angesprochen, erinnerte sich Zachary: "Nun, ich fand zum ersten Mal heraus, dass ich gegen einen Drachen kämpfen sollte, als mir das Team den Film vorstellte. Wir entschieden uns für die griechischen Göttinnen und den Drachen, und ich dachte mir: 'Oh mein Gott, das ist so cool.' Und dann, wie ist es, tatsächlich den Kampf gegen einen Drachen zu filmen? Es gibt zahlreiche Bluescreens, wie man sich das vorstellen kann. Einige interessante Requisiten sind mit dabei, wie, wissen Sie, es gibt eine Szene, in der ich an seinem Schwanz ziehe, wo wir einen großen praktischen Drachenschwanz haben, aber er war mit nichts verbunden, und dann wurde der Rest alles mit dem Computer bearbeitet, weißt du? Diese Art von Zeug ist es also." Der 'Der Mauritanier'-Darsteller fügte hinzu: "Hören Sie mal, was Spaß daran macht, ist, dass Sie vielleicht keine wirklich praktische Sache haben, mit der Sie dabei interagieren können, aber Sie können Ihre Vorstellungskraft auf einem wirklich, wirklich hohem Niveau einsetzen, so wie Sie es damals als ein Kind getan haben."