Yungblud: Sein neues Album ist sein bisher "persönlichstes"

Yungblud credit:Bang Showbiz
Yungblud credit:Bang Showbiz

Yungbluds neues Album soll die "persönlichste" Platte seiner bisherigen Karriere in der Musikbranche sein.

Der 24-jährige Sänger hat darüber gesprochen, dass sein selbstbetiteltes drittes Album aktuell fast fertig sei und hat seinen Fans jetzt einen Einblick darin gegeben, was sie von seiner kommenden LP erwarten können.

Der Künstler verkündete dabei, dass sein neues Album sein Leben und seine Kindheit erkunden wird. In einem Gespräch mit der 'Bizarre'-Kolumne der 'The Sun'-Zeitung enthüllte der Musiker: "Es ist mein bisher persönlichstes Album. Es gibt viel über mein Leben und viel über meine Kindheit her. Ich bin aufgeregt." Der 'Cotton Candy'-Hitmacher verriet sogar, dass er bereits mit der Arbeit an seinem vierten Album begonnen hat, weil er "wirklich schnell" arbeiten würde. "Es wird großartig sein und ich schreibe bereits Album Nummer vier. Ich habe ADHS, also komme ich wirklich schnell voran." Auf die Frage, ob sein neues Album musikalische Kollaborationen enthalten wird, fügte der Star hinzu: "Die gibt es. So wie es aussieht, werden es drei sein, aber das ist alles noch offen." Yungblud hatte sich zuvor als ein "Vehikel für den Ausdruck anderer Menschen" bezeichnet, wobei er jedoch auch das Gefühl habe, dass die Leute darauf warten würden, dass er Fehler macht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.