Your Family Entertainment AG: Your Family Entertainment AG: Fix & Foxi, Urmel und Enid Blyton steigen zu Zync ins Auto

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: Your Family Entertainment AG / Schlagwort(e): Kooperation
21.09.2021 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Corporate News der Your Family Entertainment AG (WKN A161N1; ISIN DE000A161N14)
 

Your Family Entertainment AG: Fix & Foxi, Urmel und Enid Blyton steigen zu Zync ins Auto
 

München/San Francisco, 21. September 2021 - Die Your Family Entertainment AG (YFE), eines der führenden Unternehmen für Kinder- und Jugendunterhaltung und die Passenger Experience Company Zync, haben soeben eine bedeutende strategische Partnerschaft unterzeichnet. Mit diesem Schritt erhält Zync Zugriff auf viele der 3.500 halbstündigen kindgerechten Inhalte - darunter die des preisgekrönten Senders Fix&Foxi TV.

Zync's Technologie ermöglicht völlig neue Funktionalitäten und Mobilitätsdienstleistungen in Autos. Auf Basis bestehender Hardware bringt Zync's Software-Plattform ein Unterhaltungsangebot aus Videostreaming, Gaming und E-Commerce ins Auto. Alle Inhalte werden dabei auf den jeweiligen Nutzer, Kontext sowie den Standort und die Route zugeschnitten. Der technologische Fortschritt im Fahrzeuginnenraum begünstigt die rasante Weiterentwicklung des Zync-Angebots: Hochauflösende Bildschirme, schnelle Internetanbindung sowie Audio- und Ambiente Lichtsysteme ermöglichen bereits heute ein faszinierendes 4D-Erlebnis.

Durch die Partnerschaft ebnen YFE und Zync den Weg, Inhalte auf eine ganz besondere Zielgruppe zuzuschneiden. YFE ist einer der führenden Produzenten und Distributoren von hochwertigen Programmen für Kinder und Familien in Europa.

Armin Schnell, Executive Vice President der YFE. "Unsere Mission ist es, Kinder und Familien mit wertvoller Unterhaltung zu versorgen. Als Passagiere verbringen Kinder viel Zeit im Auto. Gemeinsam mit unserem Partner Zync sorgen wir dafür, dass diese Zeit sinnvoll, lehrreich und unterhaltsam wird. Alle unsere Inhalte sind spannend, gewaltfrei und vermitteln positive gesellschaftliche Werte"

RJ, Gründerin und CEO von Zync fügt hinzu: "Das Zync-Publikum ist so vielfältig wie die Passagiere in den Autos. Kinder- und Familienunterhaltung ist ein zentraler Baustein unserer Passenger Experience Strategie. Wir freuen uns deshalb sehr auf die Zusammenarbeit mit Your Family Entertainment. Mit dieser Partnerschaft können wir jetzt auch maßgeschneiderte Inhalte für Kinder ins Auto holen."

YFE hat mehr als 30 Jahre Erfahrung im Free-TV-, Pay-TV- und Streaming-Markt. Als Gründungsgesellschafter des ersten deutschen Privatsenders Sat.1 hat YFE das Kinder-Vormittagsprogramm bei Super RTL mitentwickelt und ist Gründungsmitglied des Verbands Privater Rundfunk- und Telemedien (VPRT, jetzt: Vaunet).

YFE betreibt heute den preisgekrönten Pay-TV-Sender Fix&Foxi TV auf vier Kontinenten, den frei empfangbaren Kindersender RiC TV, die internationale Pay-TV-Version RiC.today sowie mobile TV-Streams und digitale Kanäle weltweit. Für die Programmgestaltung kann YFE auf eine umfangreiche Bibliothek von mehr als 3.500 Halbstunden an hochwertigen Inhalten zurückgreifen - eine der größten unabhängigen Programmbibliotheken für Kinder- und Familienunterhaltung in Europa. Zu den Highlights gehören beliebte Serien wie Fix & Foxi, Altair und Enid Blyton.
 

Bildmaterial finden Sie unter diesem Link.
Bildunterschrift: Zum ersten Mal werden YFE-Titel, einschließlich Fix & Foxi, im Auto über die Zync-Plattform verfügbar sein.
Hinweis: Die Videowiedergabe ist nur möglich, wenn das Fahrzeug geparkt ist.

 

Über Zync Inc.
Zync Inc. ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Kalifornien sowie einer Niederlassung in München. Die Mission des Unternehmens ist es, das In-Car-Entertainment durch die Einbeziehung von Echtzeit-Fahrzeugdaten in eine neue Dimension zu führen. Jede Autofahrt wird so zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Mit einem Team von Experten, unter anderem von Apple, BMW, Audi und Lyft, baut das Zync eine visionäre Unterhaltungsplattform für Neufahrzeuge auf, die mit allen Automarken kompatibel ist. Zync wurde im Oktober 2019 gegründet. Zync unterhält strategische Partnerschaften mit führenden Unternehmen aus der Unterhaltungs- und Automobilbranche, unter anderem der Porsche AG. Weitere Informationen: www.zync.com.


Über Your Family Entertainment AG
Die deutsche Your Family Entertainment AG (WKN: A161N1, ISIN: DE000A161N14, Kürzel: RTV) mit Sitz in München (kurz: YFE) ist einer der führenden Produzenten und Distributoren von qualitativ hochwertigen Kinder- und Familienprogrammen. YFE besitzt und betreibt eine der größten senderunabhängigen Bibliotheken in Europa, darunter so bekannte Titel wie "Enid Blyton", "Fix & Foxi" oder "Urmel". Alle Inhalte sind lehrreich, unterhaltsam und frei von Gewalt. Darüber hinaus betreibt die YFE den preisgekrönten Pay-TV-Sender "Fix&Foxi TV", der auf vier Kontinenten zu empfangen ist, den Free-TV-Sender "RiC TV", die internationale Pay-TV-Version "RiC.today" sowie mehrere mobile und digitale Sender weltweit. Weitere Informationen: www.yfe.tv


Kontakt Presseagentur Zync Inc.
PIABO PR
Oliver Chudy
+49 171 755 3919
zync@piabo.net
 

Kontakt Your Family Entertainment AG
Your Family Entertainment
Laurence Robinet
laurence.robinet@yfe.tv
+49 89-9972721-76

www.yfe.tv
www.rictv.de
www.fixundfoxi.tv


21.09.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Your Family Entertainment AG

Nordendstr. 64

80801 München

Deutschland

Telefon:

+49 (0)89 997 271-0

Fax:

+49 (0)89 997 271-91

E-Mail:

ir@yfe.tv

Internet:

www.yfe.tv

ISIN:

DE000A161N14

WKN:

A161N1

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart

EQS News ID:

1234770


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.