Xin Rui Ke (China) AG: Neuer Mehrheitsaktionär plant das Geschäftsmodell neu zu ordnen - Amtsniederlegung von YuChang Xiao

Xin Rui Ke (China) AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Personalie
Xin Rui Ke (China) AG: Neuer Mehrheitsaktionär plant das Geschäftsmodell neu zu ordnen - Amtsniederlegung von YuChang Xiao

06.11.2017 / 15:17 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Neuer Mehrheitsaktionär plant das Geschäftsmodell neu zu ordnen
Amtsniederlegung von YuChang Xiao

 
Hamburg, 6. November 2017:  Nachdem Herr HongQuiang Yu (57), Mitglied des Vorstands der Xin Rui Ke (China) AG, die Mehrheit der Aktien der Xin Rui Ke (China) AG (Frankfurt: C9R, ISIN: DE000A1X3YJ1) von Herrn YuChang Xiao erworben hat und nunmehr 69,57 Prozent der gesamten Aktien hält, plant er die Geschäftsaktivitäten innerhalb der Xin Rui Ke Gruppe vollständig neu zu ordnen und das neue Geschäftsmodell auf ein schnell wachsendes Kaffeeunternehmen auszurichten.
 
Infolge seines Exits, hat Herr YuChang Xiao nun auch sein Amt als Mitglied des Vorstandes der Gesellschaft niedergelegt.
 
Kontakt:    Yu HongQiang, Vorstand der Xin Rui Ke (China) AG
                   c/o HRG, Glockengießerwall 3, D-20095 Hamburg
 

06.11.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Xin Rui Ke (China) AG
c/o HRG Hansische Revisions-Gesellschaft mbH, Wirtschaftsprüfungsges., Ferdinandstraße 25
20095 Hamburg
Deutschland
ISIN: DE000A1X3YJ1
WKN: A1X3YJ
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf; Open Market (Basic Board) in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this