Xavi hält Messi für besser: "Ronaldo und Messi kann man nicht miteinander vergleichen“

Der ehemalige Barcelona-Spieler Xavi hält Messi im Vergleich zu Ronaldo für den besseren Fußballer. Dennoch möchte er die beiden nicht vergleichen.

Seit fast zehn Jahren befinden sich Lionel Messi und Cristiano Ronaldo im Zweikampf um die Trophäe als bester Fußballer. Der langjährige Teamkollege von Lionel Messi, Xavi, hält den Argentinier für besser – will die beiden jedoch nicht miteinander vergleichen.

Beide Spieler stellen immer neue Rekorde auf und spielen seit Jahren auf einem ausgezeichneten Niveau. Xavi hält seinen Ex-Mannschaftskameraden für den besseren Allrounder, während der Portugiese die Nase beim Toreschießen vorne hat.

"Messi ist der Meister im Kollektiven als auch Alleine. Für Ronaldo hingegen ist diese Art der Ankopplung schwieriger,“ wird Xavi in der Marca zitiert. "Messi macht alles gut. Wenn der Trainer sagt: 'Wir werden bei dem Spiel alle zurücklaufen müssen‘, ist Messi auch in dieser Sache der Beste. Sobald Ronaldo aufgefordert wird, mit einem oder zwei Berührungen zu spielen, bin ich mir nicht sicher, ober er dabei der Beste wäre.“

Ronaldo ist der beste Torschütze, aber...

Dennoch räumt der mittlerweile bei Al-Saad Sports Club in Katar spielende Spanier ein, dass Ronaldo im Torabschluss die Nase vorne hat: "Ronaldo ist der beste Torschütze, er ist unglaublich dabei und ein historischer Spieler. Aber mit Messi kannst du das nicht vergleichen.“

In der laufenden Saison schoss der Argentinier in vier Spielen bereits drei Tore, während Ronaldo eine fünf Spiele andauernde Sperre absitzen muss, nachdem er einen Schiedsrichter geschubst hatte.