WWE: Mahal mit brutaler Ansage an Lesnar

Patrick Hauser
Jinder Mahal trifft bei den Survivor Series auf Brock Lesnar

In knapp drei Wochen hat WWE-Champion Jinder Mahal bei der Survivor Series die fast unmögliche Aufgabe, Universal Champ Brock Lesnar zu besiegen.

Bei SmackDown Live gab der "Modern Day Maharaja" allerdings einen starken Vorgeschmack ab, was das "Biest" erwartet.

Zunächst zog der Inder die Ansprache von Lesnars Manager Paul Heyman ins Lächerliche und bezeichnete sich selbst als dominanten Titelträger, der nach der Survivor Series nur noch als "Beast Master" bezeichnet werden möchte. (SPORT1 erklärt: So funktioniert die Showkampf-Liga WWE).


Doch Mahal beließ es nicht bei Worten: Nachdem AJ Styles seinen Lakaien Samir Singh klar besiegt hatte, ging Mahal auf Styles los und verpasste ihm eine brutale Abreibung. Gemeinsam mit Sunil Singh schlug der Champion auf Styles ein und ließ geich zweimal seine Spezialaktion, den Khallas, folgen.

Die weiteren Highlights:

- Für das Ausscheidungs-Match zwischen Team RAW und Team SmackDown stehen mit Kurt Angle und Braun Strowman zwei Beteiligte im RAW-Team fest - aber auch der "Blue Brand" steckt hochkarätige Showkämpfer in das Prestige-Match der Wrestling-Liga.

Commissioner Shane McMahon stellte sich selbst als Team-Kapitän auf und setzte Qualifikations-Matches an, um die weiteren Mitglieder neben ihm und Randy Orton zu bestimmen.


Das erste dieser Matches gewann "Glorious" Bobby Roode in einem sehenswerten 2-out-of-3-Falls-Match gegen Dolph Ziggler.

Auch Shinsuke Nakamura konnte sich einen Platz im SmackDown-Team sichern: Der Japaner besiegte Kevin Owens, nachdem der hinzugekommene Orton Owens Freund Sami Zayn ausgeschaltet hatte. Der letzte Platz im Team wird in der kommenden Woche bestimmt, wenn AJ Styles auf den Bulgaren Rusev trifft.


- Im Eliminations-Match der Frauen führt Becky Lynch Team SmackDown an. Die Kapitänin rief ihre Mitstreiterinnen Charlotte, Naomi, Carmella und Tamina zu Geschlossenheit auf.

Women's Champions Natalya, die bei Survivor Series auf RAW-Titelträgerin Alexa Bliss trifft, kam hinzu und bedauerte, dass sie nicht die Anführerin des Teams sei.


Anschließend warnte sie Lynch, dass sich in jedem Team ein fauler Apfel befinde - und sah dabei Charlotte genau an.

- Nachdem Sin Cara US-Champion Baron Corbin zuletzt durch Auszählen und Disqualifikation besiegt hatte, folgte nun ein drittes Match - erneut nicht um den Titel.


Corbin versuchte dabei, dem Luchador die Maske abzuziehen. Dieser reagierte wütend, brügelte auf dem Kommentatorenpult auf ihn ein und wurde disqualifiziert. Im Anschluss betonte er, dass seine Maske ihn zu einem Superhelden für die Kinder mache und das Wichtigste für ihn sei.

Die Ergebnisse von WWE SmackDown Live:

2-out-of-3-Falls Match: Bobby Roode besiegt Dolph Ziggler (Video-Highlights)

Baron Corbin besiegt Sin Cara durch Disqualifikation

AJ Styles besiegt Samir Singh

Rusev besiegt Big E (Video-Highlights)

Shinsuke Nakamura besiegt Kevin Owens