WWE Hell in a Cell 2017 - die Matches

Bei WWE Hell in a Cell 2017 trifft Shane McMahon (l.) auf Kevin Owens

Eine Attacke auf den 72 Jahre alten WWE-Boss Vince McMahon hat das große Match eingeleitet - wird der Sohn seinen Vater rächen?

Bei WWE Hell in a Cell 2017 trifft Shane McMahon auf Kevin Owens, der Kampf findet in dem riesigen Stahlkäfig ab, der der Veranstaltung ihren Namen gibt.

McMahon hatte bei seinem letzten Auftritt in einem Hell-in-a-Cell-Match für gewaltiges Aufsehen gesorgt: Bei WrestleMania 32 sprang er bei seinem Duell mit dem Undertaker vom Dach des Käfigs über sechs Meter in die Tiefe und krachte durch einen Kommentatorentisch.


SPORT1 gibt den Überblick über die Matches und wie die Show zu empfangen ist.

Die Match-Card für WWE Hell in a Cell 2017:

Hell in a Cell Match: Shane McMahon vs. Kevin Owens
WWE World Title Match: Jinder Mahal (c) vs. Shinsuke Nakamura
WWE SmackDown Tag Team Title Hell in a Cell Match: The New Day (c) vs. The Usos
WWE SmackDown Women's Title Match: Natalya (c) vs. Charlotte Flair
WWE United States Title Match: AJ Styles (c) vs. Baron Corbin
Bobby Roode vs. Dolph Ziggler
Randy Orton vs. Rusev
Chad Gable & Shelton Benjamin vs. The Hype Bros. (Kickoff-Show)

WWE Hell in a Cell 2017 ist in der Nacht zum Montag, den 9. Oktober, ab 2 Uhr im kostenpflichtigen Streaming-Portal WWE Network und auf Sky Select zu sehen. Die Kickoff-Show beginnt um 1 Uhr.