Mit einem Wort macht Trump deutlich, wie ahnungslos er ist

Matthias Olschewski
Mit einem Wort macht Trump deutlich, wie ahnungslos er ist

US-Präsident Donald Trump macht immer wieder durch Unwissenheit auf sich aufmerksam. Das gilt im Hinblick auf geografische Unkenntnis genauso, wie wenn es um Benimmregeln und guten Stil geht.

In seiner kürzlich gehaltenen Rede über die weiteren Pläne in Bezug auf die Afghanistan-Politik, zeigte er, wie wenig er sich mit dem Thema beschäftigt hat. Dort unterlief ihm nämlich ein grober Fehler, der entweder von Unwissenheit oder von großer Ignoranz zeugt.

Trump zitiert Afghanistans Premierminister

In seiner Rede zum zukünftigen Vorgehen in dem Land, das seit Jahren mit zahlreichen Konflikten zu kämpfen hat, zitierte er den Premierminister des Landes. Moment, der Premierminister von Afghanistan? Das Land hat, im Gegensatz zu England, keinen Premierminister, sondern einen Präsidenten.

Diese Unkenntnis zeigt, wie wenig sich Trump mit dem Land und der dortigen politischen Situation auseinandergesetzt hat. Das kritisierten auch zahlreiche Twitter-Nutzer teilweise genervt, teilweise sehr sarkastisch: