Worlds: Cloud9 und WE vor Endrunden-Einzug

Cloud9 und Co. sorgten für einen spektakulären zweiten Worlds-Spieltag

Von Maximilian Eichgrün

Die Gruppen A und B sind ausgespielt, C und D werden noch folgen. Das Main-Event der Worlds 2017 rückt immer näher. Cloud9 und Team WE wollen dabei sein.

Team WE und Cloud9 ohne Niederlage

Kein Underdog konnte den Chinesen oder Nordamerikanern bislang gefährlich werden. Beide schlossen ihre jeweilige Gruppe mit 4:0 ab und müssen sich als nächstes gegen je einen Gruppenzweiten im Best-of-Five beweisen, sobald die Gruppen C und D ausgespielt worden sind.


Neben den Favoriten ziehen auch Lyon Gaming aus Mexiko und Team oNe Esports aus Brasilien in die nächste Runde ein.

Während Lyon sich in der gesamten Gruppenphase stark präsentierte und selbst Team WE in Schwierigkeiten brachte, starteten die Brasilianer zunächst mit drei Niederlagen in die Weltmeisterschaft, fingen sich am Ende aber noch und ließen Australiens Dire Wolves knapp hinter sich.

Pentakill und unterhaltsame Picks

Tag 2 der Play-In-Stage bot den Zuschauern ein regelrechtes Spektakel. Cloud9s Jensen packte schon im ersten Spiel den eher unbeliebten Ryze aus und zeigte ein starkes Spiel. Später konnten auch noch Ezreal und Olaf im Jungle bestaunt werden.


Im Spiel zwischen Team WE und Gambit Esports, in dem es um nichts mehr ging, wurden außerdem Exoten wie Graves, Vayne, Yasuo und Nunu Support von den Profis ausgewählt. Das sorgte für ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und gleichermaßen chaotisches Spiel.

Den ersten Pentakill des Turniers gab es auch zu sehen: Lyon Gamings argentinischer AD-Carry WhiteLotus schaffte mit Kalista das Kunststück gegen Gambit. Insgesamt hat der Schütze eine hervorragende Gruppenphase gespielt.

Gruppen C und D ab Montag

Am 25. und 26. Dezember wird jeweils ab 7:00 Uhr morgens auch in den Gruppen C und D der Play-In-Stage gespielt. Unter anderem versuchen sich Europas Fnatic und das türkische Team Fenerbahçe 1907 für die Worlds-Endrunde zu qualifizieren.

Am 28. und 29. September finden dann die entscheidenden Best-of-Fives zwischen den Gruppensiegern und zugelosten Gruppenzweiten statt. Zu sehen gibt es alle Spiele live und auf Deutsch bei Summoner's Inn.