World Cup of Darts: Deutschland weiter

·Lesedauer: 1 Min.
World Cup of Darts: Deutschland weiter
World Cup of Darts: Deutschland weiter

Happy End nach zähem Match und vielen Breaks: Die Dartsprofis Gabriel Clemens (Saarwellingen) und Max Hopp (Idstein) haben beim World Cup in Jena das Achtelfinale erreicht.

Das deutsche Duo schlug Kanada erst nach hartem Kampf mit 5:3 und trifft am Samstag auf Japan, das sich überraschend deutlich mit 5:1 gegen Russland behauptet hatt.. (NEWS: Alles Wichtige zum Darts)

„Ich habe Nerven gezeigt. Es ist schwierig, vor diesem Publikum zu spielen“, sagte Hopp nach dem Auftaktsieg, in dem er mehrfach gute Checkout-Möglichkeiten liegen ließ - und freute sich über die lautstarke Unterstützung in der Halle. (World Cup of Darts: Alle Spiele in den LIVESCORES)

World Cup of Darts: Deutschland im Achtelfinale

Das deutsche Team, bei dem Clemens unter anderem ein 118-Finish hinlegte, ist beim Turnier an Position acht gesetzt.

Österreich mit Mensur Suljovic und Rowby-John Rodriguez trug gegen die Phillipinen einen souveränen 5:1-Erfolg davon.

Beim World Cup of Darts treten Duos aus 32 Nationen gegeneinander an.

In der ersten Runde wurden Doppel gespielt, die Profis gingen abwechselnd an die Scheibe. (World Cup of Darts: Die Ergebnisse)

Ab dem Achtelfinale werden auch Einzel ausgetragen. Titelverteidiger bei der Team-WM ist Wales.

World Cup of Darts: Ergebnisse am 2. Spieltag:

1. Runde:

Deutschland - Kanada 5:3

Japan - Russland 5:1

Südafrika - Spanien 5:4

Portugal - Irland 5:4

Österreich - Phillipinen 5:1

Nordirland - Hongkong 5:4

England - Brasilien 5:2

Belgien - Griechenland 5:2

-----

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.