Worauf warten? 2 Top-Aktien, die ich schon jetzt kaufe!

Es gibt Top-Aktien, bei denen lohnt das Warten, und solche, bei denen sich ein früher Kauf anbietet. Heute wollen wir einen Blick auf zwei Kandidaten riskieren, bei denen ich glaube: Der frühe Vogel fängt eher den Wurm einer langfristig orientierten Rendite als ein später.

Bereit für einen Einblick in momentan interessante Chancen? Dann lass uns diesen kleinen Überblick einfach direkt starten!

Axon Enterprise: Top-Aktie, die ich lieber jetzt kaufe!

Bei Axon Enterprise (WKN: A2DPZU) möchte ich meinen Einsatz erhöhen. Ich sehe hier eine Top-Aktie, bei der ich lieber frühzeitig mein Engagement erhöhen möchte, anstatt womöglich auf ein günstigeres Bewertungsmaß zu warten. Je intensiver ich mich mit dem Unternehmen beschäftige, desto mehr erkenne ich Qualitäten, auf die es in Zukunft stärker ankommen sollte.

Ein erster Umstand ist zum Beispiel, dass Axon Enterprise eine schuldenfreie Bilanz besitzt. Höhere Zinsen? Kompensierbar. Das ist eine Qualität bei einer Growth-Aktie, die man doch eher selten findet. Die zweite Qualität ist außerdem, dass das Management zuletzt freie Cashflows und wachsende Nettoergebnisse verzeichnete. Bedeutet für mich: Wir müssen uns auch um die Nachhaltigkeit des Unternehmens nicht sorgen. Zumindest nicht, wenn die Investitionen der Sicherheitsbehörden und Sicherheitsunternehmen auf einem ähnlichen Level bleiben. Hier sehe ich den Vorteil, dass es zum einen die öffentliche Hand ist, die investiert. Ein weniger zyklischer Geschäftspartner. Aber auch, dass Sicherheit kein Luxus ist, auf den man verzichtet.

Insofern ist Axon Enterprise eine Top-Aktie mit einem soliden und wohl auch eher defensiven Geschäftsmodell, was die bisherigen Ausgaben angeht. Das Management adressiert einen Markt mit bis zu 52 Mrd. US-Dollar jährlichem Marktpotenzial, wovon man derzeit lediglich knapp über 2 % adressiert. Auch bei einer Marktkapitalisierung in Höhe von 8,4 Mrd. US-Dollar sehe ich noch viel Bewertungspotenzial.

Walt Disney: Noch vor dem Werbe-Start?

Auch Walt Disney (WKN: 855686) ist eine Top-Aktie, bei der ich meinen Einsatz noch einmal erhöhe und lieber nicht warte. Weiterhin sehe ich eine günstige Bewertung bei einem Aktienkurs von 111 Euro. Wobei hier eines noch mitschwingt: Ein günstiger Euro, der den Abverkauf in US-Dollar ein wenig kompensiert.

Walt Disney ist eigentlich in einer relativ guten Form. Im Streaming-Segment lief es zuletzt, es gab starke Zuwächse bei den Abonnenten. Auch sind die Freizeitparks wieder mehr in der Erfolgsspur, der Gesamtkonzern bleibt profitabel. Ich sehe inzwischen eher die Chance, dass wir in ein, zwei Jahren endlich den neuen Konzern bestaunen können, den uns die Corona-Pandemie verwehrte: Einen profitablen Freizeit- und Streaming-Konzern, der starke Parks und gefragte Streaming-Dienste auf sich vereint.

Das ist aufgrund der Veränderungen in den letzten Jahren und einem wirklich erfolgreichen und bahnbrechenden Start von Disney+ eigentlich eher ein Rekordhoch wert als einen Discount. Deshalb setze ich erneut auf diese Aktie, weil ich glaube: So günstig und mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von unter 20 sollte der US-Konzern eigentlich nicht bewertet sein.

Der Artikel Worauf warten? 2 Top-Aktien, die ich schon jetzt kaufe! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Axon Enterprise und Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Axon Enterprise und Walt Disney und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2024 $145 Call auf Walt Disney und Short January 2024 $155 Call auf Walt Disney.

Motley Fool Deutschland 2022