Wonder Wheel

Die 1950er Jahre im Vergnügungspark Coney Island: Ex-Schauspielerin Ginny jobbt in einem Imbiss und ist auch in der Beziehung zu ihrem zweiten Mann Humpty, der das Karussell betreibt, unglücklich. Die verhärmte Frau blüht auf, als der attraktive Rettungsschwimmer Mickey, der von einer Karriere als Bühnenautor träumt, mit ihr flirtet. Doch da steht plötzlich eine junge Frau, die um Hilfe bittet, vor ihr. Es ist Humptys entfremdete Tochter, die sich vor der Bande ihres Gangstermannes, verstecken muss. Und Mickey wirft ein Auge auf die jüngere Frau.