1 / 5

Die Wohnung vorher

Vor der Renovierung präsentiert sich die Wohnung als ein einziger Raum, in dem keine Einteilung erkennbar ist. Unter dem Dach gelegen, wirkt der zur Verfügung stehende Raum begrenzt und dunkel, obwohl ausreichend Fenster vorhanden sind, um ihn in Tageslicht zu tauchen.

Credits: homify / studionove architettura

Wohnungssanierung mit Wow-Effekt

Aus einer alten Dachgeschosswohnung haben die Experten des Architekturbüros Studionove Architettura ein schickes Apartment mit einer völlig neuen Aufteilung gemacht. Vom Eingang an wurde ein flüssiger Wohnbereich geschaffen, der Küche und Wohnzimmer beherbergt, von wo aus es in die privateren Räume geht. Entstanden ist nach der Renovierung eine Wohnung mit Charme, die kaum wiederzuerkennen ist.