Wohnungsmangel: Migranten bauen 'Tiny Houses'

Es herrscht eigentlich kein Platzmangel in Deutschland. Allerdings gibt es zu wenige günstige Wohnungen, so dass die Zahl der Obdachlosen unnötig hoch ist. Eine Gruppe Berliner Flüchtlinge hat sich zusammengeschlossen, um dem Problem mit Mikro-Häusern zu begegnen: 'Tiny Houses'.