1 / 5

Das Wohnzimmer

Vom Wohnzimmer aus kann man nahezu die gesamte Wohnung überblicken. Im Zentrum des Wohnbereiches steht eine riesige, weiße Couch, die auf einem samtweichen Teppich platziert wurde. Die Wände sind vollständig in Weiß gestrichen und optimal auf den Fußboden abgestimmt. In die gesamte Decke wurden Spots eingelassen, sodass der Raum nicht nur großzügig wirkt, sondern auch jederzeit hell wirken kann. Für die Dekoration, wie die gemütlichen Sitzkissen, wurden frische Blau- und Grautöne gewählt, die sorgfältig aufeinander abgestimmt sind.

Credits: homify / Sensearchitects Limited

Eine Wohnung in modernem, frischem Ambiente

Offenes Wohnen bietet ausgesprochen viele Möglichkeiten. Dennoch ist es nicht immer einfach, ein offenes Raumkonzept mit einer stilvollen Einrichtung zu versehen und den richtigen Stil zu finden. Viele Innenarchitekten und Interior Designer greifen in offen gestalteten Wohnräumen auf warme Farben, erdige Töne und natürliche Materialien, wie Holz oder Bast zurück. Gleichwohl sind diese nicht jedermanns Geschmack. Die Raumausstatter & Interior Designer von SENSEARCHITECTS LIMITED zeigen in diesem Projekt, dass auch mit kühleren Tönen, wie Blau und Grau Wohnlichkeit geschaffen werden kann, ohne hierbei ein modernes Design aus dem Blick gerät.