1 / 6

1. Die Außenansicht

Wir starten auf der Rückseite des Hauses mit einem Blick auf den großzügigen Garten mit einer Grünfläche, die sich komplett um das Haus zieht. Auch die Fassade eröffnet durch die Farbkombination von Weiß und Beige ein helles und einladendes Design, dass die Wohnbereiche bereits von außen visuell unterscheidet. Komplettiert wird das moderne Erscheinungsbild durch zahlreiche Glasflächen, die lichtdurchflutete Räume und eine fantastische Aussicht versprechen. Durch versetzt angeordnete Module entstehen im Außenbereich insgesamt drei Terrassen, die mit transparenten Glasflächen ausgestattet sind. So kann der Innenraum jederzeit erweitert werden und ist stets mit dem Garten verbunden.

Credits: homify / Architekturbüro zwo P

Wohndomizil im kubischen Stil in Ulm

Eine minimalistische Architektur mit einer ländlichen Umgebung zu kombinieren, ist beliebter denn je und kann dennoch eine große Herausforderung sein. Meisterhaft gelungen ist es bei dem Wohnhaus im kubischen Stil, welches vom Architekturbüro Zwo P in Heidenheim bei Ulm realisiert wurde. Eine minimalistische Gestaltung mit großzügigen Glasfronten schafft eine moderne Optik, die Natur und Mensch verbindet. Das Konzept der Transparenz bietet ein helles, einladendes Ambiente sowie lichtdurchflutete Räume, die es ermöglichen, den Außenbereich von jedem Raum aus zu erleben.