Wochenaus- und Rückblick: Robert Halver: Korrektur ja - so lange keine Rakten fliegen

Die Korrektur ist so lange kein Problem, wie keine Raketen fliegen, sagt Robert Halver von der Baader Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Sonst wäre die Reaktion am Aktienmarkt heftig. Konfliktlösung ist angesagt. Die Aussichten: nun ja.Nächste Woche ein Blick auf die Konjunktur: die FED mit ihrem Protokoll der letzten Sitzung, Inflation in UK, Wirtschaftswachstum in der Eurozone - hoffentlich stünde das wieder im Vordergrund.