WM in Russland: Die besten Filme rund ums Thema Fußball

redaktion@spot-on-news.de (stk/spot)
WM in Russland: Die besten Filme rund ums Thema Fußball

Vom 14. Juni bis zum 15. Juli bestimmt wieder König Fußball in Form der WM in Russland das Geschehen. Wem selbst das noch nicht genug von den elf Freunden ist, für den empfehlen sich diese elf Filme rund um die schönste Nebensache der Welt. Dabei wird in Form von Streifen wie "Der ganz große Traum" oder dem "Sommermärchen" aber nicht nur die schöne Seite des Sports thematisiert.

"Ein Sommermärchen"

Zwölf Jahre ist es nun schon her, dass Lukas Podolski (33), Bastian Schweinsteiger (33) und der Rest der deutschen Nationalmannschaft für "Deutschland - Ein Sommermärchen" sorgten - obwohl das Halbfinale mit 0:2 gegen den späteren Weltmeister Italien verloren ging. Noch heute sorgt die unglaubliche Atmosphäre von 2006 für Gänsehaut und das dramatisch verpasste Endspiel für feuchte Augen bei Fußball-Romantikern.

"Ballfieber"

WM in Russland: Die besten Filme rund ums Thema Fußball

"Ballfieber" (Originaltitel: "Fever Pitch") mit Colin Firth (57) ist die Literaturverfilmung von Nick Hornbys (61) gleichnamigen Buch. Firth spielt darin Englischlehrer Paul Ashworth, der ein glühender Fan des FC Arsenal ist. Nur seine Freundin Sarah kann herzlich wenig mit Pauls zweiter Liebe neben ihr anfangen. Als sie schließlich ein Kind von ihm erwartet, wird der Überfan vor eine schwierige Wahl gestellt...

"Der ganz große Traum"

Auch in "Der ganz große Traum" aus dem Jahr 2011 geht es um einen Lehrer: Der deutsche Konrad Koch hat 1874 eben jenen großen Traum, den Fußball nach Deutschland zu bringen. Koch, den es wirklich gab, wird mit viel Leidenschaft von Schauspieler Daniel Brühl (39) verkörpert. Für mehr Dramatik hält sich der Streifen von Sebastian Grobler (50) aber nur sehr lose an die echten Geschehnissen von damals.

"Looking for Eric"

Die ungewöhnliche Komödie "Looking for Eric" behandelt auf witzige Weise den Legenden-Status des französischen Fußballers Eric Cantona (52), der jahrelang für Manchester United seine Knochen hinhielt und gegen noch mehr Knochen trat. Im Film geht es um den Postboten Eric, der unter Depressionen leidet und dem seine Probleme über den Kopf zu wachsen drohen. Als er in einem besonders düsteren Moment sogar an Selbstmord denkt, erscheint ihm plötzlich der Geist von Cantona, der sein Leben wieder auf die richtige Bahn lenken will.

"Das Wunder von Bern"

"Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen - Rahn schießt - Tooooor! Tooooor! Tooooor!" Natürlich darf auch "Das Wunder von Bern" nicht fehlen. Der Film erzählt die Geschichte von Deutschlands sensationellem ersten WM-Titel 1954 - mit der richtigen Portion Pathos von Regisseur Sönke Wortmann (58) inszeniert. Anhand der fiktiven Familie Lubanski schildert der Streifen aber auch soziale Gegebenheiten der damaligen Zeit, vor allem die Nachwehen des Zweiten Weltkriegs in Person des ehemaligen Kriegsgefangenen und Familienoberhaupts Richard (Peter Lohmeyer, 56).

"Kick It Like Beckham"

WM in Russland: Die besten Filme rund ums Thema Fußball

Ein Jahr bevor Keira Knightley (33) mit "Fluch der Karibik" weltberühmt wurde, verzauberte sie in der charmanten Komödie "Kick It Like Beckham" männliche wie weibliche Fußballfans. Darin freundet sich ihr Charakter Juliette "Jules" Paxton mit Jesminder Bhamra (Parminder Nagra, 42) an, einem Mädchen mit indischen Wurzeln, das gegen den Willen seiner traditionalistischen Familie mit Juliette im Schulteam Fußball spielt. Die Komödie zeigt, welche verbindende, kulturübergreifende Kraft Fußball haben kann - und dass auch Frauen gut kicken können. Und einen kleinen Gastauftritt legt Titelfigur David Beckham (43) sogar auch noch hin, was will man mehr?

"Die Wilden Kerle"

Für die jüngeren Fußball-Begeisterten bietet sich die mehrteilige Filmreihe "Die Wilden Kerle" an, in der sich vor allem die Ochsenknecht-Söhne Jimi Blue (26) und Wilson Gonzalez (28) in den Vordergrund spielen konnten. Die sechs Filme basieren auf der Buchreihe "Die Wilden Fußballkerle" von Joachim Masannek und Zeichner Jan Birck. Natürlich auch hier die Leitthemen: Freundschaft und Teamgeist.

"Mean Machine - Die Kampfmaschine"

"Mean Machine - Die Kampfmaschine" ist eine britische Neuverfilmung des US-Films "Die härteste Meile" aus dem Jahre 1974 mit Burt Reynolds (82). Statt Football spielen die Knastinsassen um Vinnie Jones (53) und Jason Statham (50) in "Mean Machine" Fußball gegen die Wärter. Jones verkörpert Danny Meehan, den ehemaligen Kapitän der englischen Fußballnationalmannschaft, der wegen einer Suff-Fahrt für drei Jahre im Knast landet und dort zum Trainer der Häftlingsmannschaft "befördert" wird.

"Tom meets Zizou - Kein Sommermärchen"

Acht Jahre lang filmte Aljoscha Pause den deutschen Fußball-Profi Thomas Broich (37) für seine Doku "Tom meets Zizou - Kein Sommermärchen". Broich wechselte 2010 nach zahlreichen Rückschlägen zum australischen Verein Brisbane Roar und entschied sich damit gegen eine Karriere im ganz großen Rampenlicht. Die Dokumentation über Deutschlands besten Nicht-Nationalspieler erhielt von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) das Prädikat "Besonders Wertvoll".

"Hooligans"

Auch der dunklen Seite des Fußball-Fantums widmen sich einige Filme. In "Hooligans" von 2005 lernt der US-Amerikaner Matt Buckner (Elijah Wood, 37) seinen englischen Schwager kennen und beginnt sich für die brutale Hooligan-Szene zu begeistern. Schnell bestimmt nicht mehr der Sportsgeist sein Leben, sondern Gewalt und Hass.

"The Firm"

WM in Russland: Die besten Filme rund ums Thema Fußball

Inspirationsquelle für den Film mit Wood war der Klassiker "The Firm" aus dem Jahr 1988 - nicht zu verwechseln mit "Die Firma" mit Tom Cruise (55)! Darin mimt Oscar-Gewinner Gary Oldman (60) einen Immobilienmakler und Familienvater namens Clive Bissell, der in seiner Freizeit der Anführer der gewaltsamen Hooligan-Gruppe Inter City Crew (ICC) ist. Der Film schildert denn Dualismus aus Familienmensch und Gewalttäter und die Faszination der Hooligan-Szene auf den "kleinen Mann".

Foto(s): Paramount Home Entertainment, Studiocanal, Wild Bunch Germany, Wild Bunch Germany, Eurovideo, Universum Home Entertainment, Paramount Home Entertainment, Universum Home Entertainment, Paramount Home Entertainment, Alive AG, Universum Home Entertainment, Universum Home Entertainment