Wladimir Putin würde "gedemütigt", wenn er Wolodymyr Selenskij treffen würde

Ein ehemaliger russischer Diplomat, der nach dem Einmarsch in die Ukraine seinen Posten in Genf (Schweiz) verließ und zum Überläufer wurde, sagte, Wladimir Putin würde sich "gedemütigt" fühlen, wenn er Wolodymyr Selenskij treffen würde.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.