Wladimir Putin geht gegen seine Generäle vor und fordert russische Soldaten auf, bis zum Tod zu kämpfen

Russland habe laut ukrainischen Angaben in den zehn Monaten des Kriegs in der Ukraine mehr als 100.000 Soldaten verloren.