Das ist wirklich Liebe: Wie Carmen Geiss ihrem Robert zum 40. Jubiläum gratulierte

Kaum zu glauben, dass Carmen (57) und Robert Geiss (58) schon 40 Jahre miteinander durchs Leben gehen. Am Wochenende (30. Oktober) machte das Glamour-Paar sein viertes Jahrzehnt voll.

Gemeinsam durch Höhen und Tiefen

Die Familienoberhäupter aus 'Die Geissens — Eine schrecklich glamouröse Familie' sind seit 1982 zusammen. Zwei Jahre später läuteten dann die Hochzeitsglocken, und die Liebe zwischen den beiden ist frisch wie eh und je. Das machte ein Posting auf Instagram deutlich, in dem Carmen ihren Gefühlen für ihren Mann mal so richtig freien Lauf ließ. Dabei klang sie ein wenig wie eine Zeitreisende, als sie schrieb: "Durch Raum und Zeit sind wir gereist, um heute den Jahrestag unserer Liebe zu feiern. Vergessen sind nicht die Höhen und Tiefen, dennoch stehen wir immer noch gemeinsam hier."

Carmen Geiss' Liebeserklärung an Robert

Auch wenn der Umgangston zwischen Carmen und Robert Geiss manchmal etwas ruppiger ist, so fand sie dieses Mal doch die richtigen Worte: "Stärker und vertrauter als am Tag unserer Hochzeit und dennoch so verliebt, wie eh und je. Danke mein Schatz für ( nicht immer ) schöne Jahre, die wir schon verheiratet sind und für 40 Jahre die Du schon an meiner Seite bist." Sie schloss mit einer Liebeserklärung: "Mehr als 7 Milliarden Menschen leben auf diesem Planeten. Wir haben einander gefunden. Angezogen wie Magneten, in unendlicher Liebe miteinander verbunden."

Robert hatte sich zu dem Zeitpunkt hoffentlich beruhigt. Der Unternehmer hatte nämlich erst wenige Tage zuvor auf Instagram getobt, weil sein geliebter Rolls-Royce schlecht foliert war. "Dann ist der Tag versaut!!" schimpfte der Mehrfach-Millionär. Hoffentlich hat Carmen Geiss ihm den Tag wenig später wieder versüßt.

Bild: Mandoga Media/picture-alliance/Cover Images