Wer siegt im Wales-Finale?

·Lesedauer: 1 Min.
Wer siegt im Wales-Finale?
Wer siegt im Wales-Finale?

Bühne frei für das nächste Darts-Highlight!

Das Jahr befindet sich im letzten Viertel und die Höhepunkt im Darts-Kalender häufen sich. Seit dem 3. Oktober läuft im englischen Leicester der Grand Prix of Darts. Dabei treffen die Top 16 der PDC Order of Merit und die Top 16 der Pro Tour Order of Merit aufeinander. (NEWS: Alles Wichtige zum Darts)

Was das Turnier, das bereits seine 24. Auflage erlebt, so speziell macht, ist eine besondere Regel: Als einziges Major Turnier wird es im Spielmodus „Double IN / Double Out“ gespielt und sorgt so für spektakuläre Action am Oche.

Als einziger deutscher Teilnehmer startete Gabriel Clemens an Tag 2 in das Turnier. Gegen Vincent van der Voort musste auch Clemens nach einem 0:2 die Heimreise antreten.

Im Finale treten nun mit Jonny Clayton und Gerwyn Price zwei Waliser aufeinander und kämpfen um den Titel. Price geht als Titelverteidiger ins Rennen.

World Grand Prix 2021 heute LIVE:

Finale

Price - Clayton

Halbfinale

Clayton - Noppert 4:1

Price - Bunting 4:2

World Grand Prix 2021: Der Modus

Gespielt wird im K.o.-System mit Sätzen. Wobei ein Satz als best-of-five Legs gespielt wird.

Die Sätze, die pro Runde gespielt werden, erhöhen sich von Runde zu Runde (best-of-three in der ersten Runde bis best-of-nine im Finale).

Die große Besonderheit beim World Grand Prix ist, dass es mit double-in gespielt wird. Es muss also nicht nur, wie bei großen Turnieren üblich, das Leg mit einem Doppelfeld beendet werden (double-out) sondern auch mit einem Doppelfeld eröffnet werden.

So können sie den World Grand Prix 2021 LIVE verfolgen:

TV: -

Livestream: DAZN

Liveticker: SPORT1

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.