Wintersport: Anna Veith präsentiert neuen Partner

Anna Veith präsentiert mit Technogym einen neuen Partner. "Ich freue mich sehr über die Partnerschaft mit Technogym. Diese Verbindung passt einfach perfekt, weil ich im Training direkt davon profitieren kann", sag die dreifache Sportlerin des Jahres, die bereits mit der Vorbereitung auf den Olympia-Winter 2017/2018 begonnen hat.

Anna Veith präsentiert mit Technogym einen neuen Partner. "Ich freue mich sehr über die Partnerschaft mit Technogym. Diese Verbindung passt einfach perfekt, weil ich im Training direkt davon profitieren kann", sag die dreifache Sportlerin des Jahres, die bereits mit der Vorbereitung auf den Olympia-Winter 2017/2018 begonnen hat.

Drei Monate nach der Operation am linken Knie und rund 250 Tage vor Beginn der Olympischen Winterspiele ist die 27-Jährige auf einem guten Weg. "Ich absolviere jeden Tag eine intensive Einheit und Therapie. Es geht in kleinen Schritten vorwärts, ich bin überzeugt, dass es wieder funktionieren wird. Aber es braucht sehr viel Geduld."

Motivation auf der "Road to Pyeongchang" holt sich Anna Veith von ihrer Goldfahrt in Sotschi 2014. "Mir hilft es sehr zu wissen, wie es sich anfühlt, wenn so ein großer Traum wahr wird. Aber direkt mit Olympia beschäftige ich mich noch nicht, ich konzentriere mich ganz aufs fit werden."

In einer Reihe mit Hirscher, Dujmovits und Brem

Technogym ist seit Oktober 2015 offizieller Ausstatter des Österreichischen Skiverbandes. Dem Motto "Champions train with Technogym" wird auch durch die Markenbotschafter Marcel Hirscher, Eva-Maria Brem und Julia Dujmovits Rechnung getragen.

"Wir sind sehr stolz darauf, Anna Veith als Markenbotschafterin in der Technogym-Familie zu begrüßen. Mit ihrer Dynamik und ihrem Kampfgeist hat sie sich einen Platz in der Weltspitze gesichert. Durch ihr sympathisches Auftreten ist sie darüber hinaus eine der beliebtesten österreichischen Sportlerinnen. Damit passt sie perfekt zu Technogym. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und mit ihrer Expertise als Weltklasse-Athletin wird Anna Veith wertvolle Impulse geben und Akzente setzen", sagt Gottfried Wurpes, Gründer von "the fitness company" und seit 25 Jahren Repräsentant für Technogym in Österreich.

Mehr bei SPOX: Hirscher schneidet besser als YouTube ab | Anna Veith dachte an Karriereende | Kein Karriereende: Kirchi nimmt Kurs auf Olympia