windeln.de SE: Änderung des Veröffentlichungstermins für Jahres- und Konzernabschluss 2020 um eine Woche aufgrund von Verzögerungen durch neue ESEF Richtlinien

·Lesedauer: 2 Min.

DGAP-News: windeln.de SE / Schlagwort(e): Sonstiges
15.03.2021 / 19:49
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 15. März 2021: die windeln.de SE ("windeln.de"; ISIN DE000WNDL201 und DE000WNDL128) gibt bekannt, dass der Veröffentlichungstermin für den Jahres- und Konzernabschluss 2020 um eine Woche auf den 25. März 2021 verschoben wird, da die Erstellungsanforderungen gemäß ESEF (European Single Electronic Format) von einem externen Dienstleister nicht wie zeitlich geplant eingehalten werden. Die neuen ESEF Richtlinien gelten für Geschäftsjahre ab dem 01.01.2020 und erfordern ein sogenanntes "iXBRL Tagging", das veröffentlichte Finanzinformationen maschinell auslesbar und somit leichter zugänglich macht. Die dafür benötigte Software wird windeln.de von einem externen Dienstleister bereitgestellt und weist unerwartet Fehler auf, deren Beseitigung mehr Zeit in Anspruch nimmt und in der Verschiebung des Veröffentlichungstermins resultiert. windeln.de bedauert die Verzögerung und bedankt sich bei allen Stakeholdern für das Verständnis.







Corporate Communications

Judith Buchholz
Telefon: +49 (89) 41 61 71 52 65
E-Mail: investor.relations@windeln.de

Über windeln.de

windeln.de ist einer der führenden Onlinehändler für Familienprodukte in Europa. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen ein erfolgreiches E-Commerce Geschäft mit Baby- und Kleinkinderprodukten für Kunden in China. Das breite Produktsortiment reicht von Windeln und Babynahrung über Kindermöbel, Spielzeug und Kleidung bis hin zu Kinderwagen und Autokindersitzen. windeln.de wurde 2010 gegründet und ist seit dem 6. Mai 2015 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.corporate.windeln.de,

Unsere Shops: www.windeln.de, www.windeln.ch, www.bebitus.es, www.bebitus.pt, www.bebitus.fr, www.windeln.com.cn, windelnde.tmall.hk, windeln.jd.hk

 


15.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

windeln.de SE

Stefan-George-Ring 23

81929 München

Deutschland

Telefon:

49 89 4161 7152 65

Fax:

089 / 416 17 15-11

E-Mail:

investor.relations@windeln.de

Internet:

www.windeln.de

ISIN:

DE000WNDL201

WKN:

WNDL20

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1175788


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this