Willst du wirklich diese einmalige Chance verpassen?

Dunkle Wolken über der Fresenius-Aktie?
Dunkle Wolken über der Fresenius-Aktie?

Eine einmalige Chance will man selten verpassen, vermutlich hast du deshalb auch auf diese Schlagzeile geklickt. Um dich weiter zu triggern: Es gibt wirklich eine herausragende Gelegenheit im Moment, wenn es um Aktien und Börse geht. Leider ist sie eben nicht so offensichtlich, wie man das manchmal gerne hätte.

An den Aktienmärkten sind Chancen eher ein zweischneidiges Schwert. Damit eine Aktie besonders attraktiv und preiswert erscheint, muss sie häufig besonders stark fallen. Das wiederum verunsichert Investoren, weshalb sie sie so manches Mal eben nicht ergreifen. Diversifikation und volle Konzentration auf das Unternehmen helfen jedoch, den wertvollen Kern zu identifizieren und im Zweifel von mehreren Möglichkeiten profitieren zu können.

Aber genug mit dem Vorgeplänkel: Blicken wir auf die eigentlich einmalige Chance. Und darauf, warum man sie vielleicht besser nicht verpassen sollte.

Die einmalige Chance, die man verpassen könnte

Natürlich hat unsere heutige einmalige Chance mit der aktuellen Marktlage zutun. Volatilität gibt es zu Hauf. Auch in dieser Woche sind Growth-Aktien deutlich korrigiert. Teilweise erneut im zweistelligen prozentualen Bereich. Ob das jedoch bereits die Übertreibung oder noch der Abverkauf ist, das zeigt eben erst die Retrospektive.

Wenn wir jedoch auf die Bewertungen schauen, so können wir sagen: Es gibt im Moment viel Wachstum, das eher wie Value bepreist ist. Kurs-Gewinn-Verhältnisse in den 20ern oder darunter für langfristig solide bis starke Wachstumsperspektiven. Megatrends wie der E-Commerce, das Streaming oder auch das digitale Bezahlen, die nicht ausgereizt sind. Und in der Folge entsprechend die Gelegenheit, Wachstumsaktien günstig und aus einer Value-Perspektive heraus zu kaufen, obwohl sie langfristig wieder in die Wachstumsspur zurückfinden können.

Vielleicht geht nicht jede Investitionsthese auf, weshalb Diversifikation so entscheidend ist. Aber es ist für mich eine einmalige Chance, dass wir in Summe viele Top-Aktien zu Value-Konditionen kaufen können, die vor einigen Monaten noch ganz klar wie Growth-Aktien bepreist sind.

Zeit, Geduld & opportunes Handeln!

Wie gesagt: Diese einmalige Chance geht mit Unsicherheit und in der Folge mit Volatilität einher. Aber das ist kein Beinbruch, sondern ermöglicht günstige Konditionen am Aktienmarkt erst. Es erfordert Mut, jetzt zuzugreifen, und Geduld, bis die Aktien womöglich wieder steigen. Auch ein langfristig orientierter Ansatz ist entscheidend, damit die jeweiligen Aktien und Unternehmen ihren Wert erneut zeigen. Opportunes Handeln ist daher jetzt geboten, mit dem man womöglich nicht so glücklich aussieht.

Aber Innovationen sterben nicht an sinkenden Aktienkursen. Deshalb kann es jetzt besonders clever sein, diese günstigen, profitablen Wachstumsaktien mit einer Value-Bewertung aufzusammeln und langfristig orientiert von ihnen zu profitieren.

Der Artikel Willst du wirklich diese einmalige Chance verpassen? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.