Willkie Farr & Gallagher LLP: Willkie berät 3i Group plc ('3i') beim Verkauf von ATESTEO

DGAP-News: Willkie Farr & Gallagher LLP / Schlagwort(e): Verkauf

22.12.2017 / 15:55
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


3i gab heute den Verkauf von ATESTEO, einem internationalen Spezialisten für Drivetrain Testing, an IHO Holding GmbH & Co. KG ("IHO Holding"), einem Holding-Unternehmen der Familie Schaeffler, bekannt.

Hintergrund der Transaktion:
ATESTEO wurde 1986 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Alsdorf bei Aachen. Das Unternehmen ist mit ca. 800 Mitarbeitern und 135 Prüfständen in Deutschland, Japan, China und Nordamerika Weltmarktführer beim Testing von Drivetrains. ATESTEO bietet mit seiner Spitzentechnologie eine kostengünstige Alternative für Automobilhersteller und ihre Zulieferer bei Funktionsprüfungen. Zu den Kunden gehören fast alle führenden Automobilhersteller, -zulieferer und Getriebehersteller.

Berater der Transaktion
Das Willkie Team unter Leitung Mario Schmidt (Corporate, Frankfurt) bestand aus den Partnern Dr. Axel Wahl (Corporate, Frankfurt), Dr. Bettina Bokeloh (Steuern, Frankfurt), Susanne Zühlke (Kartell- und Wettbewerbsrecht, Brüssel/Frankfurt), und den Associates: Matthias Schudlo, Martin Waskowski, Daniel Zakrzewski, Tim Bulian, Lukas Nein, Karsten Silbernagel (alle Corporate, Frankfurt).
Willkie Farr & Gallagher LLP ist eine internationale Anwaltskanzlei mit mehr als 650 Anwälten mit Büros in New York, Washington, Houston, Paris, London, Mailand, Rom, Frankfurt am Main und Brüssel. Der Hauptsitz der Kanzlei ist in New York, 787 Seventh Avenue, Tel.: 001 212 728 8000.

Weitere Kanzleien:
KNPZ Rechtsanwälte (Hamburg): Dr. Kai-Uwe Plath (Partner), Anokh Singh (Associate);
Zhong Lun Law Firm (China, Shanghai): Zhou Yun, Gao Ting (both Equity Partners), Qu Yingying (Associate).

Frankfurt am Main, 21. Dezember 2017


22.12.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this