Wilde Verformungen: Erschlagende Körperkunst aus Gummi

Der Argentinier Esteban Diácono hat sich graphisch ausgetobt und entwirft 3D-Silikon-Menschen, die schmelzen, sich verdrehen oder in sich zusammen fallen. Für ihn der typische Start in eine neue Woche.