1 / 10

Sweethearts (Kinostart: 14. Februar)

Karoline Herfurth ist nicht nur Schauspielerin. Seit ihrem Debüt mit “SMS für Dich” darf sie sich auch Regisseurin nennen. Mit “Sweethearts” legt sie nun ihre zweite Regiearbeit vor. Wieder spielt sie auch eine der Hauptrollen. Der Wohlfühlfilm erzählt die Geschichte von einer ungewöhnlichen Freundschaft und streift auch ein wenig das Thema Liebe. Die alleinerziehende Mutter Mel beschließt, ihr Leben und das ihrer Tochter mit einem Diamantenraub etwas aufzupolieren. Dumm nur, dass sie ausgerechnet die chaotische und zu Panikattacken neigende Franny (Herfurth) als Geisel nimmt. Als sich diese auch noch in Mels zweiten Gefangenen, den Polizisten Harry, verliebt, ist das Chaos perfekt. (Bild: Warner Bros.)

Wilde Engel, gezähmte Drachen: Die Kinostarts im Februar

Willy Flemmer
Freier Autor für Yahoo Kino

Der Februar verspricht, ein aufregender Kinomonat zu werden. Die Angebotspalette in den Kinos reicht von Comicverfilmungen aus Hollywood bis hin zu Wohlfühlfilmen aus Deutschland und chinesischem Autorenkino. Die folgende Bildergalerie gibt einen kurzen Überblick über die Neustarts des Monats.