Wienerberger AG: Wienerberger erwirbt norwegischen Wassermanagement-Spezialist QPS AS

EQS-News: Wienerberger AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme
Wienerberger AG: Wienerberger erwirbt norwegischen Wassermanagement-Spezialist QPS AS
14.11.2022 / 09:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Wienerberger erwirbt norwegischen Wassermanagement-Spezialist QPS AS

  • Wienerberger baut die Positionierung als führender Anbieter für Komplettlösungen im Wassermanagement in Nordeuropa weiter aus

  • Innovative Lösungen von QPS ergänzen Wienerberger Portfolio smarter Systeme für die Wasserwirtschaft

  • Wienerberger erweitert seine Präsenz auf den hochattraktiven Märkten für die Infrastruktursanierung und zur Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten im Bereich der Energiewende

Wien, 14. November 2022 – Mit dem Erwerb von QPS AS stärkt Wienerberger seine Marktposition in den nordischen Märkten für Wassermanagement. QPS ist ein Lösungsanbieter für Infrastruktur-Pumpstationen in Norwegen und bietet Komplettlösungen mit einem Vorfertigungsgrad von bis zu 100 Prozent: kundenspezifisches Design, Engineering und Montage aus einer Hand. Wienerberger setzt mit der Übernahme die strategische Entwicklung zu einem kompletten Systemanbieter für die Wasserwirtschaft weiter fort und stärkt damit die Präsenz am nordischen Markt. Das Unternehmen bietet in diesem Segment bereits ein umfangreiches Portfolio innovativer Systemlösungen für ein nachhaltiges und effizientes Wassermanagement an, das nun um ein Komplettangebot an Infrastruktur-Pumpstationen ergänzt wird. Darüber hinaus erschließt Wienerberger mit QPS eine neue Geschäftsmöglichkeit im Zusammenhang mit der Energiewende: Systeme zum Heizen und Kühlen mit Meerwasser, die erneuerbare Energiequellen für ein nachhaltiges Leben bieten.

Die Entwicklung und Vermarktung smarter Lösungen ist Kernbestandteil unserer Strategie. Wienerberger verfügt als Marktführer bereits über Lösungen für die gesamte Hardware, also Rohre und Zubehör, für die Wasser- und Abwasserinfrastruktur. Zusätzlich haben wir in den letzten Jahren diese Infrastrukturnetze zu smarten Systemen transformiert und bieten innovative Gesamtlösungen für das Wassermanagement von Städten, Gemeinden und der Landwirtschaft. Wasser ist eine der wichtigsten Ressourcen. Der Klimawandel, das rasante Bevölkerungswachstum und die Urbanisierung verlangen nach neuen Lösungen für eine nachhaltige Wasserwirtschaft.“ so Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzender von Wienerberger.

Über QPS AS
QPS AS - mit Sitz in Rinnleiret/Norwegen - hat sich auf Lösungen für die Wasserwirtschaft spezialisiert. Das Unternehmen bietet Pumpensysteme für drei Anwendungsbereiche an: kommunale Wasserversorgung und Abwasserentsorgung, Aquakultur und industrielle Anwendungen sowie Energieanwendungen, wie z. B. die Planung und Installation von Meerwassersystemen für Heizung und Kühlung. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2021 einen Umsatz von 41,7 Mio. NOK (ca. 4,0 Mio. EUR) und ist ein Anbieter von Komplettlösungen für Infrastruktur-Pumpstationen, die kundenspezifisch geplant, vorgefertigt und montiert werden. Einen Einblick in die innovativen Systemlösungen finden Sie hier.

Über den Kaufpreis wurde von den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

Wienerberger Gruppe
Die Wienerberger Gruppe ist ein international führender Anbieter von smarten Lösungen für die gesamte Gebäudehülle und Infrastruktur. Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent (Porotherm, Terca) weltweit und Marktführer bei Tondachziegeln (Koramic, Tondach) in Europa sowie bei Betonflächenbefestigungen (Semmelrock) in Osteuropa. Bei Rohrsystemen (Steinzeugrohre der Marke Steinzeug-Keramo und Kunststoffrohre der Marke Pipelife) zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern in Europa. Mit der Akquisition von Meridian Brick hat Wienerberger seine Position als ein führender Anbieter von Fassadenprodukten in Nordamerika weiter ausgebaut. Mit gruppenweit 216 Produktionsstandorten erwirtschaftete Wienerberger im Jahr 2021 einen Umsatz von rund 4,0 Mrd. € und ein bereinigtes EBITDA von 671 Mio. €. 

Rückfragehinweis
Claudia Hajdinyak, Head of Corporate Communications Wienerberger AG
t +43 664 828 31 83 | claudia.hajdinyak@wienerberger.com

Daniel Merl, Head of Investor Relations Wienerberger AG
t +43 1 601 92 - 10221 | investor@wienerberger.com

 

 


14.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS Group AG. www.eqs.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Wienerberger AG

Wienerbergerplatz 1

1100 Wien

Österreich

Telefon:

+43 1 60 192-0

Fax:

+43 1 60 192-10159

E-Mail:

office@wienerberger.com

Internet:

www.wienerberger.com

ISIN:

AT0000831706

Börsen:

Wiener Börse (Amtlicher Handel)

EQS News ID:

1484725


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this