Wiegman wollte mit 8:0-Sieg "England stolz machen"

Die Gastgeberinnen England haben sich nach einem historischen 8:0-Sieg gegen Norwegen für das EM-Viertelfinale qualifiziert. Trainerin Sarina Wiegman drosselte danach jedoch die Euphorie.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.