1 / 6

Was ist eine Baugenehmigung und wofür brauche ich sie?

Eine Baugenehmigung benötigt in Deutschland jeder Bauherr, der ein Gebäude errichten will. Wer einfach ohne Genehmigung baut, muss mit empfindlichen Bußgeldern und sogar dem Abriss des gebauten Hauses rechnen. Um diese von der Bauaufsichtsbehörde erteilte Erlaubnis kommt also niemand herum. Die Baugenehmigung ist immer dann vonnöten, wenn ein Gebäude neu errichtet oder umgebaut werden soll oder aber wenn man eine Änderung der Nutzung plant.

Credits: homify / FingerHaus GmbH

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Baugenehmigung

Wer ein Haus bauen will, braucht in Deutschland eine Baugenehmigung. Und wie das mit solchen bürokratischen Pflichten nun mal immer so ist, hängt ein ziemlich langer Rattenschwanz von Anträgen, Unterlagen, Prüfverfahren, Gebühren und Vorschriften damit zusammen. Wir versuchen heute einmal, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen und euch die wichtigsten Punkte zum Thema Baugenehmigung zu erläutern.