Dieser wichtige Preis winkt Schauspielerin Penélope Cruz

redaktion@spot-on-news.de (elh/spot)
Penélope Cruz wird im Rahmen des wichtigsten Filmpreises Frankreichs, den César Awards, den Ehrenpreis überreicht bekommen. Das teilte die Akademie am Montag mit.

Penélope Cruz (43, "Mord im Orient Express") hat allen Grund zur Freude: Sie wird bei den César-Awards - dem französischen Pendant zu den Oscars - einen Ehrenpreis erhalten. Das teilte der Präsident der Filmakademie, Alain Terzian, am Montag laut "Variety" mit. In der Erklärung heißt es: "Penélope Cruz hat das Talent, in internationalen Produktionen aber auch in kleineren Filmen zu brillieren", egal, ob sie mit Ridley Scott, Rob Marshall, Kenneth Branagh oder anderen berühmten Regisseuren zusammenarbeite.

Mit Erhalten des Ehren-Césars tritt Cruz in berühmte Fußstapfen: Auch George Clooney, Michael Douglas, Meryl Streep und Sean Penn konnten die Auszeichnung schon einheimsen. Die übrigen Nominierten für den wichtigsten Filmpreis Frankreichs werden am 31. Januar in Paris verkündet. Die Verleihung findet am 2. März in Paris statt und wird von Schauspielerin Vanessa Paradis (45) eröffnet.

Foto(s): Kathy Hutchins/Shutterstock.com