White Ops kündigt Übernahme durch Goldman Sachs Merchant Banking, ClearSky Security und NightDragon an

·Lesedauer: 8 Min.

Die Übernahme wird das Wachstum von White Ops und seine Expansion in neue Märkte weiter beschleunigen

White Ops („White Ops" oder das „Unternehmen"), ein weltweit führender Anbieter von Technologien zum Schutz von Unternehmen und Internetplattformen vor digitalem Betrug und Missbrauch, gab heute seine Übernahme durch die Goldman Sachs Merchant Banking Division gemeinsam mit ClearSky Security und NightDragon (zusammen die „Sponsoren") bekannt. Die Sponsoren übernehmen das Unternehmen von den bisherigen Investoren Paladin Capital Group, Grotech Ventures und anderen Anteilseignern. Die Übernahme folgt auf die Erstinvestition Goldman Sachs and ClearSky in das Unternehmen zu Beginn dieses Jahres. Die Übernahme ist formell abgeschlossen, die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201223005609/de/

Die Übernahme wird White Ops in seiner nächsten Wachstumsphase unterstützen und die Expansion in neue Märkte weiter beschleunigen. Der Kernfokus des Unternehmens liegt auf dem Schutz von Unternehmen vor ausgeklügelten Bot-Attacken und Betrug in den Bereichen Cybersecurity, digitale Werbung und Marketing, wobei einige der größten Unternehmen und Internetplattformen zu den Kunden zählen. In diesem Jahr, in dem immer mehr Unternehmen auf digitale Prozesse umstellten, hat White Ops im Kundenauftrag bei mehr als 10 Billionen Interaktionen pro Woche (Tendenz steigend) den menschlichen Zugriff verifiziert und damit eine unglaublich breite und tiefe Plattform zum Stoppen betrügerischer Aktivitäten im gesamten Internet bereitgestellt. Das Unternehmen steigerte die Zahl der von ihm betreuten Kunden um 40 %; die Anzahl der Mitarbeiter des Unternehmens wuchs um 25 % auf 170.

„Goldman Sachs, ClearSky und NightDragon sind die idealen Partner, um die nächste Entwicklungs- und Wachstumsphase des Unternehmens über mehrere Märkte, Anwendungsfälle und geografische Regionen hinweg zu unterstützen", sagte Tamer Hassan, CEO und Mitgründer von White Ops. „Ihre kontinuierliche Unterstützung unserer Mission, die Ökonomie der Cyberkriminalität zu durchbrechen, ihr globales Beziehungsnetzwerk und ihre Marktexpertise bieten eine sehr starke Grundlage für die Umsetzung unserer Vision, kollektiven Schutz für das Internet zu ermöglichen."

„Wir waren mit der Entwicklung des Unternehmens seit unserer ersten Investition sehr zufrieden und freuen uns, unsere aktuelle Partnerschaft weiter auszubauen, insbesondere da White Ops weiterhin vom Wechsel der Konsumenten in den digitalen Bereich profitiert und Kunden zunehmend Schutz benötigen", sagte Anthony Arnold, Managing Director bei Goldman Sachs. „Wir freuen uns darauf, die Geschäftsführung in der nächsten Wachstumsphase zu unterstützen."

„Die hochdifferenzierte Technologieplattform von White Ops und die skalierte Reichweite der Signalerfassung helfen ihren Kunden, sich gegen eine Vielzahl von ausgeklügelten Betrugsarten zu schützen", sagte Matthew Popper, Managing Director bei Goldman Sachs. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und unseren Partnern bei ClearSky und NightDragon, um die Expansion des Unternehmens in neue Märkte zu beschleunigen."

„Da Betrug und Missbrauch im digitalen Ökosystem immer häufiger werden, benötigen Unternehmen und Internetplattformen mehr denn je einen ausgefeilten Schutz vor Bedrohungen. White Ops hat bewiesen, dass es Betrug und Missbrauch in einem beeindruckenden Ausmaß stoppen kann", sagte Jay Leek, Managing Partner von ClearSky. „Wir haben im vergangenen Jahr viel Zeit mit dem Führungsteam des Unternehmens verbracht und waren von der Leistungsfähigkeit und Qualität ihrer Plattform beeindruckt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit beim weiteren Ausbau der Führungsposition des Unternehmens in der Branche."

„Durch unsere Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Hunderten von Unternehmen und ihren Cybersecurity-Teams wissen wir, dass automatisierte Angriffe auf Anwendungen, die zu Betrug und Missbrauch führen, ein kritischer Punkt für jedes Sicherheits- und Marketingteam sind", sagte Dave DeWalt, Gründer und Geschäftsführer von NightDragon. „Wir freuen uns darauf, mit dem Team von White Ops zusammenzuarbeiten, um Kunden aus verschiedenen Branchen zu helfen."

Neben den Vertretern von Goldman Sachs werden Jay Leek als Vertreter von ClearSky und Dave DeWalt als Vertreter von NightDragon dem Board of Directors beitreten und als Vice Chairman des Unternehmens fungieren.

Morgan Stanley & Co. LLC fungierte als Finanzberater für White Ops. Die Rechtsberatung für White Ops wurde von Cooley LLP übernommen.

Die Sponsoren wurden von Momentum Cyber beraten. Sullivan & Cromwell LLP und Wilson Sonsini Goodrich & Rosati haben die Sponsoren rechtlich beraten.

Bösartige Akteure, die über Millionen von ausgeklügelten Bots verfügen, verursachen jährlich Schäden durch Betrug im zweistelligen Milliardenbereich für Unternehmen auf der ganzen Welt. Diese ausgeklügelten Bots „leben" auf Geräten von Verbrauchern und Unternehmen und nutzen den Browserverlauf und die Gewohnheiten echter Menschen, was es besonders schwierig macht, sie zu entdecken. Die mehrschichtige Erkennungsmethodik von White Ops, die fortschrittlichen Algorithmen, das Satori Threat Intelligence and Research Team und die enorme Skalierbarkeit können diese automatisierten Angriffe – egal, wie ausgereift sie auch sein mögen – erkennen und verhindern und so die sensiblen Daten, den Ruf, die Compliance, den Gewinn und das Kundenerlebnis von Kunden beim Ausbau ihres digitalen Geschäfts schützen. Diese Fähigkeiten ermöglichten White Ops eine führende Rolle bei der Zerschlagung von 3ve, einem der bisher größten Betrüger-Botnets, durch kollektiven Schutz und das größte Gemeinschaftsprojekt des privaten Sektors in der Geschichte – unter Mitwirkung von FBI, Google, Facebook und vielen anderen aus der Branche. White Ops deckte kürzlich auch ICEBUCKET auf, die größte und weitreichendste Betrugsoperation im Zusammenhang mit Connected TV (CTV). Darüber hinaus kündigte White Ops kürzlich die Verfügbarkeit seiner Produkte im AWS Cloud Marketplace und im Snowflake Data Marketplace an, um Kunden noch mehr Möglichkeiten für den Zugriff auf die Plattform des Unternehmens zu bieten.

Die Fraud Mitigation Platform von White Ops löst die wichtigsten Cybersecurity-Probleme durch seine Produkte:

  • Application Integrity - Schützt Websites und Anwendungen vor digitalem Betrug und Missbrauch, einschließlich Kontoübernahme-Angriffen, Betrug mit neuen Konten, betrügerischen Transaktionen und Scraping von sensiblen Inhalten, um hohe Verluste durch Betrug zu verhindern und gleichzeitig die Privatsphäre der Nutzer und reibungslose digitale Erlebnisse zu bewahren.

  • Marketing Integrity - Schützt digitale Marketing-Investitionen vor Betrug und Missbrauch, einschließlich kostenpflichtiger Medien, Lead-Generierung und Retargeting, und verhindert, dass betrügerischer Traffic auf Marketing-Plattformen gelangt, um die Effizienz zu gewährleisten und den ROI zu steigern.

  • Advertising Integrity - Schützt digitale Medien und Werbung vor Betrug und Missbrauch in Desktop-, Mobil- und CTV-Umgebungen für vertrauenswürdiges Inventar und rein menschliche Impressionen für effektivere Werbung.

Um mehr darüber zu erfahren, wie diese Investition aus der Sicht von White Ops die Mission des Unternehmens weiter voranbringt, lesen Sie diesen Blogbeitrag von CEO und Mitgründer Tamer Hassan: https://www.whiteops.com/blog/our-next-chapter

Über White Ops

White Ops ist ein Cybersicherheitsunternehmen, das globale Unternehmen und Internetplattformen kollektiv vor digitalem Betrug und Missbrauch schützt. Wir überprüfen mehr als 10 Billionen Interaktionen pro Woche auf menschlichen Zugriff und schützen so die sensiblen Daten, den Ruf, die Compliance, den Gewinn und das Kundenerlebnis unserer Kunden beim digitalen Ausbau ihres Geschäfts. Weitere Informatioen finden Sie auf www.whiteops.com

Über die Goldman Sachs Merchant Banking Division

The Goldman Sachs Group, Inc. wurde 1869 gegründet und ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Investment Banking, Wertpapiere und Investment Management. Die Goldman Sachs Merchant Banking Division (MBD) ist das primäre Zentrum für die langfristige Hauptinvestitionstätigkeit des Unternehmens. MBD ist einer der führenden Privatkapitalinvestoren der Welt mit Investitionen in den Bereichen privates Beteiligungskapital, Infrastruktur, private Anleihen, Wachstumskapital und Immobilien.

Über ClearSky

ClearSky ist eine Venture Capital-/Wachstumsbeteiligungsgesellschaft, die seit 2012 mit Niederlassungen überall in den USA tätig ist. ClearSky investiert in Unternehmen, die transformative Sicherheitslösungen anbieten, mit einem besonderen Fokus auf Cybersicherheit, Sicherheit kritischer Infrastrukturen, Datenschutz, Data Governance und Compliance. Das erstklassige, engagierte Sicherheitsteam des Unternehmens verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz mit mehr als 60 Jahren Erfahrung bei Sicherheitsinvestitionen und ebenso langer Praxiserfahrung. ClearSky verfügt außerdem über ein hochkarätiges Advisory Board, das sich aus verschiedenen Führungskräften aus der Wirtschaft zusammensetzt, sowie über ein Fortune 500 CISO Board of Advisors, das in der Branche seinesgleichen sucht. Weitere Informationen finden Sie auf http://clear-sky.com/

Über NightDragon

NightDragon ist eine Investmentfirma, die sich auf Investitionen in Wachstums- und Late-Stage-Unternehmen in der Cybersicherheitsbranche konzentriert. Sein flexibles Modell ermöglicht es NightDragon, an der Seite von führenden Venture-Capital- und Private-Equity-Firmen zu investieren, um das Wachstum voranzutreiben und den Unternehmenswert zu steigern. NightDragon ist einzigartig, da die Gründer Dave DeWalt und Ken Gonzalez über tiefgreifendes operatives Fachwissen im Bereich Cybersicherheit verfügen, das sie in ihrer langjährigen Tätigkeit als Führungskräfte in Technologieunternehmen wie Documentum, EMC, Siebel Systems (Oracle), McAfee, Mandiant, Avast und FireEye erworben haben. Weitere Informationen finden Sie auf www.NightDragon.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201223005609/de/

Contacts

White Ops
Sarah Acker
Senior Director, Marketing
sa@whiteops.com

PAN Communications für White Ops
Alexandra Evans
Tel.: 212.385.9773
whiteops@pancomm.com

Goldman Sachs
Leslie Shribman
Goldman Sachs Media Relations
Leslie.shribman@gs.com
212-902-5400