Wetter: Erst Temperaturen bis zu 38 Grad, dann folgen schwere Gewitter

Jessica Ruhstorfer
* Die Woche beginnt mit der nachsten Hitzewelle und Temperaturen von bis zu 38 Grad.
  • Die Woche beginnt mit der nächsten Hitzewelle und Temperaturen von bis zu 38 Grad.
  • Ab Mitte der Woche kann es zu schweren Gewittern kommen – mit Starkregen und Hagel.
  • Im Video oben seht ihr, welche Regionen besonders betroffen sind.

Die Woche startet mit der nächsten Hitzewelle, denn am Montag wird es schon wieder bis 38 Grad heiß

► Im Nordwesten sind am Montag noch Wolken unterwegs, die vereinzelt Regen bringen. Dabei klettert das Thermometer auf bis zu 34 Grad.

► Auch im Osten kann es vereinzelt zu Regen kommen, doch die Wolken ziehen schnell ab und die Sonne bringt Werte bis zu 35 Grad.

Die gute Nachricht ist: Die Luft ist meist sehr trocken. Dadurch wird es nicht mehr so schwül.

Trotzdem ist bei solchen TemperaturenVorsicht geboten. Körperliche Anstrengungen sollten vermieden werden.

► Besonders drückend wird es im Süden, wo sich die schwüle Luft sammelt. Hier ist es am Nachmittag und Abend mit bis zu 34 Grad heiß. Es sind kurze schwache Schauer möglich.

Nachts bis zu 25 Grad warm

In der Nacht zu Dienstag bleibt es ruhig, trocken und vor allem sehr warm. Die Tiefstwerte fallen auf 17 bis 25 Grad. Uns steht wieder in weiten Teilen eine tropische Nacht bevor. Am wärmsten bleibt es wieder einmal am Rhein und an der Ruhr.

Am Dienstag ziehen von Westen her Schauer und Gewitter auf. Es sind einzelne Unwetter dabei mit Starkregen und Hagel. Der Schwerpunkt der Gewitteraktivität liegt im Norden.

Da es meist nur kurze Schauer sind, bringen sie auch nicht eine durchgreifende Abkühlung. Es wird wieder bis 38 Grad heiß

Unwettertag am Mittwoch

Am Mittwoch setzt ein Wetterumschwung ein, der verbreitet heftige Gewitter bringt. Es droht ein Unwettertag mit vielen schweren Gewittern. Gleichzeitig wird es milder. Im Norden und Osten fallen die Temperaturen als erstes. Der Hochdruck wird schwächer. Das ist der Anfang vom Ende der Hitzewelle.

Die besten Vorhersagen für Ihren Ort finden Sie auf weather.com.

...Weiterlesen auf HuffPost