Westport Energie AG: neue Standorte

DGAP-News: Westport Energie AG / Schlagwort(e): Sonstiges

12.02.2018 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


12.02.2018

Zug/Madrid - Die Westport Energie AG prüft derzeit 2 neue Standorte in Almeria.
Almeria stellt einen bedeutenden Faktor in der Landwirtschaft Spaniens dar. Jedes Jahr werden Millionen von Tonnen an Gemüse und Obst nicht nur innerhalb Europas, sondern auch weltweit exportiert. Die Intensivkultur ist auch für die Bezeichnung "Mar del Plástico" (dt. Plastikmeer) verantwortlich. Es handelt sich dabei um die weltgrößte Konzentration von Intensivkultur.
Hierzu Eduardo Bouzon Ruiz, VRP der Westport Energie AG: "Wir sind zuversichtlich, demnächst in dieser bedeutenden Region mit 2 weiteren Standorten vertreten zu sein und erwarten demnächst die entsprechenden Zusagen."

Über den Fortgang informieren wir laufend auf der Website der Westport Energie AG.


Über Westport Energie AG:
Die Westport Energie AG ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der spanischen Mineralölbranche. Die Gesellschaft bietet Mineralölprodukte über eigene Marken in diesem Marktsegment an. Vom Hauptquartier in Zug aus werden über die Westport Services GmbH alle wesentlichen Aktivitäten gesteuert. Zusammen mit der spanischen Tochtergesellschaft "Westport Energy SL" stellt die Schweizer Gesellschaft eine leistungsstarke Unternehmensgruppe im spanischen Mineralölmarkt dar.

Kontakt
Westport Energie AG 
Eduardo Bouzon Ruiz 
Präsident des Verwaltungsrates 
Turmstrasse 18 
CH-6300 Zug 
Schweiz 
Telefon +41 (0) 41 500 45 80 
info@westportenergie.com
www.westportenergie.com

UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Geschäftsführer
Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10
22297 Hamburg
Deutschland
Telefon +49 (0) 40 6378 5410
ir@ubj.de
www.ubj.de

 



12.02.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this