Weltuntergangsstimmung bei "Bares für Rares": Verkäuferin erhält angemessene "Entschädigung"

Gefällig war dieses Kunstwerk nicht, fand Trödel-Moderator Horst Lichter. Doch der "Bares für Rares"-Experte war hellauf begeistert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.