Welche Sternzeichen passen nicht zusammen?: Hier kracht's!

Stephanie Ernst
·Lesedauer: 6 Min.

Sternzeichen offenbaren Persönlichkeitsmerkmale. Welche Sternzeichen passen nicht zusammen? GALA verrät, bei welchen Kombinationen Streitgefahr besteht.

Welche Sternzeichen passen nicht zusammen: Frau und Mann drehen sich den Rücken zu.
Welche Sternzeichen passen nicht zusammen: Frau und Mann drehen sich den Rücken zu.

Schütze und Steinbock

Schütze-Frauen und Schütze-Männer haben immer ein neues Ziel, das sie anfeuert. Ihr begeisterungsfähiges und humorvolles Wesen beschert ihnen viele Freunde und Bekannte, die gerne von dem neuen Schütze-Projekt hören wollen. Manchmal fehlt es ihnen allerdings am Durchsetzungsvermögen – durch ihre Ungeduld neigen sie dazu, schnell aufzugeben. Ihr Optimismus kann außerdem dazu führen, dass Chancen falsch eingeschätzt werden. Das nervt den bodenständigen und vernünftigen Steinbock extrem, der das ständige "Alles wird irgendwie gut" nicht mehr hören kann.

Das Sternzeichen Steinbock lässt sich als Erdzeichen nicht von Emotionen leiten und sieht die Welt ganz realistisch. Steinböcke sind typische Einzelkämpfer und hartnäckige Arbeitstiere, die einen Plan durchziehen und sich nicht reinreden lassen. Auf den Schützen wirkt der Steinbock zu verbissen, ernst und stur.

Man munkelt, dass Sängerin Taylor Swift (Schütze) viele Songs über den DJ Calvin Harris geschrieben hat, um ihre Trennung zu verarbeiten. Die Beziehungs-Achterbanfahrt von Miley Cyrus (Schütze) und Liam Hemsworth (Steinbock) endete ebenfalls – die Persönlichkeiten waren zu unterschiedlich.

Stars und Sternzeichen - Schütze

Welche Sternzeichen passen nicht zusammen? Widder und Stier

Risiken? Egal! Einem neugierigen Widder ist nichts zu gefährlich. Das Sternzeichen lebt nach dem Motto "Augen zu und durch" und schreitet dabei mutig zur Tat. Oft auch unüberlegt und extrem spontan, was manchmal zu Problemen führen kann. Das Sternzeichen Widder strebt nach Fortschritt und will Neues erleben – im Gegensatz zum Sternzeichen Stier, das Traditionen liebt und Altbekanntes schätzt.

Stiere sind ruhige, bedächtige Wesen. Sie planen gerne und überlassen nichts dem Zufall. Durch ihr Sicherheitsbedürfnis nehmen sie nur ungern Risiken in Kauf und handeln selten spontan. Auf einen Stier wirkt der Widder zu unüberlegt und unreif. Der Widder findet, dass der Stier einfach mal etwas lockerer werden sollte. Ein schwieriges Match!

Die Trennung von Schauspielerin Kristen Stewart (Widder) und Robert Pattinson (Stier) wurde in den Medien heiß diskutiert. Sind sich ihre gegensätzlichen Sternzeichen in die Quere gekommen?

Skorpion und Zwilling

Der kritische prüfende Skorpion gilt als treu und verlässlich. Skorpion-Frauen und Skorpion-Männer fühlen tief und können mit Oberflächlichkeiten nicht viel anfangen. Sie sind eher Typen, die lieber wenige gute Freunde haben, als Gott und die Welt kennen zu müssen. Ganz anders als das Sternzeichen Zwilling. Bei sozialen Kontakten gilt hier: Mehr ist mehr!

Zwillinge lieben den Austausch und brauchen einen großen sozialen Kreis. Ihr lockerer Humor, bei dem gerne der ein oder andere flapsige Spruch fällt, stößt dem Skorpion vor den Kopf. Auf ihn wirkt die unbeschwerte, stets positive Art der Zwillinge oberflächlich und unbedacht. Zwillinge brauchen viel Freiheit und fühlen sich von den gefühlvollen Skorpionen schnell vereinnahmt. Da treffen zwei Gegensätze aufeinander.

Ist das der Grund, warum die Ehe zwischen Popstar Katy Perry (Skorpion) und Musiker Russell Brand (Zwilling) nach nur einem Jahr zerbrochen ist?

Fische und Löwe

Kreativ, fantasievoll und fürsorglich: Das Sternzeichen Fische begeistert Mitmenschen durch viel Empathie und eine aufopfernde Umgangsart. Fische-Frauen und Fische-Männer möchten es allen recht machen und stellen sich gerne für andere zurück – manchmal etwas zu oft. Nein sagen fällt sehr schwer. In Kombination mit einem sehr dominanten Löwe-Partner, kann es deshalb schwierig werden.

Löwen brauchen Aufmerksamkeit und haben kein Problem damit, im Mittelpunkt zu stehen. Sie sind typische Führerpersönlichkeiten, die gerne Verantwortung übernehmen und mutig zur Tat schreiten. Das gefühlvolle Sternzeichen Fische kann sich neben einem Löwen manchmal übergangen fühlen. Es fehlt an Rücksicht und an emotionaler Unterstützung, die Fische so dringend benötigen.

Hören wir derzeit deshalb so oft von Trennungsgerüchten zwischen dem Musiker-Pärchen Camila Cabello (Fische) und Shawn Mendes (Löwe)?

Krebs und Widder

Einfühlsam, häuslich und empfindlich: So kennt man das Sternzeichen Krebs. Diese manchmal sehr eigensinnigen Wesen lieben es, Zeit mit der Familie und den engsten Freunden zu verbringen. Dabei achten sie stets auf einen behutsamen Umgang und wünschen sich vor allem Harmonie. Der schonungslos ehrliche Widder ist bei seiner Wortwahl manchmal nicht so bedacht: Da wird schneller geredet, als gedacht. Dadurch tritt das Sternzeichen Widder gerne in das ein oder andere Fettnäpfchen.

Der sensible Krebs empfindet die wahllosen Worte des Widders als höchste Beleidigung und reagiert gekränkt – während der Widder die ganze Aufruhr nicht verstehen kann und die Sache schnell abtut. Das verletzt den Krebs noch mehr! Hier treffen Feuer und Wasser aufeinander. Reibereien sind vorprogrammiert.

Die sechsjährige Beziehung zwischen Medienstar Lady Gaga (Widder) und Taylor Kinney (Krebs) stand also von Anfang an unter einem schlechten Stern. Laut Gerüchten konnte Kinney nicht mehr mit Gagas vollem Terminkalender umgehen.

Waage und Skorpion

Das Sternzeichen Waage zählt zu den sozialsten Sternzeichen überhaupt. Diplomatie ist die große Stärke von Waage-Frauen und Waage-Männern. Sie lieben ein harmonisches Zusammensein und würden alles tun, um Streit zu vermeiden. Für Waagen ist das Glas immer halb voll, sie möchten bewusst die guten und schönen Seiten des Lebens sehen. Skorpione finden diese Einstellung eher lahm. Sie denken: Manchmal muss Kritik einfach sein!

Das Sternzeichen Skorpion beeindruckt andere durch Willensstärke und Ehrgeiz. Diese Wasserzeichen bringen viel Hingabe für andere Menschen mit. Der kritische Blick eines Skorpions kommt der Waage allerdings viel zu pessimistisch vor. Der Skorpion hingegen findet die Waage zu neutral und wünscht sich mehr Tiefe.

Ganze 13 Jahre waren Gwen Stefani (Waage) und Rocker Gavin Rossdale (Skorpion) verheiratet. Danach waren die charakterlichen Differenzen anscheinend zu groß.

Welche Sternzeichen passen nicht zusammen? Wassermann und Krebs

Traditionen sind langweilig! Das könnte das Lebensmotto vom Sternzeichen Wassermann sein. Diese unabhängigen Zeitgenossen interessieren sich für alles, was unkonventionell ist und streben nach neuen Erfahrungen. Oft werden sie selbst zum Chef und gründen eine Firma, weil sie sich nicht unterordnen wollen. Wassermann-Frauen und Wassermann-Männer möchten ein außergewöhnliches Leben führen und die Welt entdecken – genau das, was das Sternzeichen Krebs nicht unbedingt will.

Die bodenständigen Krebse lieben ihr familiäres Umfeld mit festen Traditionen und fühlen sich in ihrem eigenen Zuhause sehr wohl. Der große Freiheitsdrang vom Wassermann verunsichert sie. Krebse brauchen viel Nähe, während Wassermann-Frauen und Wassermann-Männer Zeit für sich alleine wollen. Da kann es krachen.

Die Beziehung von Selena Gomez (Krebs) und Rapper The Weeknd (Wassermann), der mit bürgerlichem Namen Abel Tesfaye heißt, endete nach nur 10 Monaten. Laut Medienberichten hat sich Tesdaye in der Beziehung eingeengt gefühlt.

Jungfrau und Löwe

Ordentlich, vernünftig, perfektionistisch: Diese Eigenschaften machen das Sternzeichen Jungfrau aus. Wer unter diesem Zeichen geboren ist, liebt Routinen, einen durchgeplanten Tagesablauf und eine altbekannte Umgebung. Neues, ungewohntes Terrain wird nur ungern beschritten. Das stört den Löwen, der gern Neues entdeckt und schnell gelangweilt ist.

Löwen sind Feuerzeichen, die das Leben in vollen Zügen genießen wollen. Diese selbstbewussten Sternzeichen regen sich darüber auf, dass die Jungfrau immer etwas findet, das noch verbessert werden soll. Die Jungfrau empfindet den Löwen als rastlos und manchmal zu egoistisch. Schwierig!

Die Ehe zwischen Jennifer Lopez (Löwe) und Marc Anthony (Jungfrau) endete nach 10 langen Jahren. Angeblich, weil beide eine unterschiedliche Vorstellung vom Familienleben hatten. Bei dieser Sternen-Konstellation ist das kein Wunder!

Übrigens: Kennen Sie außerdem schon Ihr Mondzeichen und Ihren Aszendent? Diese verraten Ihnen viel über Ihre individuellen Charaktereigenschaften.