Wegen Syrien-Reise: Schwere Kritik an AfD-Abgeordneten

Wegen einer Reise nach Syrien und eines Treffens mit dem Großmufti der Arabischen Republik Syriens stehen sechs Abgeordnete der Alternative für Deutschland in der Kritik. Die Politiker sind nur wenige Kilometer von Kampfgebieten untergebracht.