Wegen Schwangerschaft: Mandy Moore sagt Tour ab

Mandy Moore credit:Bang Showbiz
Mandy Moore credit:Bang Showbiz

Mandy Moore hat aufgrund ihrer Schwangerschaft die restlichen Termine ihrer Tour gecancelt.

Vor drei Wochen gab die US-Sängerin bekannt, dass sie ihr zweites Kind erwartet. Zusammen mit ihrem Ehemann Taylor Goldsmith hat sie bereits Söhnchen Gus, der im Februar 2021 zur Welt kam. Trotz Schwangerschaft tourte Mandy zuletzt in Nordamerika – damit ist nun Schluss. In einem Instagram-Post teilt die Musikerin ihren Fans mit, alle restlichen Auftritte für dieses Jahr abzusagen. Die Entscheidung habe sie „schweren Herzens“ und nach sorgfältiger Abwägung gefällt, erklärte die 38-Jährige.

„Es war eine Ehre und ein absoluter Traum, in diesem vergangenen Monat zurück auf die Bühne zu kehren und für euch alle zu performen“, schrieb sie. „Als ich diese Shows gebucht habe, war ich nicht schwanger und obwohl ich wirklich dachte, dass ich durchpowern könnte, hat mich die Art und Weise unserer Reise (lange Stunden im Bus und kein erholsamer Schlaf) mittlerweile beeinträchtigt und es zu einer zu großen Herausforderung gemacht, um weiterzumachen.“

Der beste Ort für die schwangere ‚This is Us‘-Darstellerin sei im Moment einfach ihr Zuhause. „Ich weiß, dass ich meine Familie und meine Gesundheit (und die Gesundheit meines Babys) an erste Stelle setzen muss“, fügte sie hinzu. Zugleich kündigte Mandy an: „Ich kann es nicht erwarten, bald zurückzukehren!“ Die Kosten für alle bereits erworbenen Tickets werden zurückerstattet.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.