Wegen Sadio Mané: Spartak Moskau scherzt über den FC Bayern München

Der Poker zwischen dem FC Bayern und dem FC Liverpool um Sadio Mané sorgt bei Spartak Moskau offenbar für Belustigung. Der Verein reagiert mit einem absurden Tweet auf den möglichen Transfer.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.